Css Editor Css Editor Css Editor

Homepage für Spedition erstellen

...Schritt-für-Schritt zum eigenen erfolgreichen Internetauftritt!

Weltweit wachsende Bevölkerungszahlen, steigender Konsum und die wachsende Popularität von Online-Shopping sorgen dafür, dass immer mehr Güter transportiert werden. Speditionen, die im Dienste von Privatpersonen oder Industrie und Handel unterwegs sind, sind eine zentrale Säule des nationalen und internationalen Logistikbereichs. Ob Kleinunternehmen mit einigen wenigen Lieferfahrzeugen oder großer Logistik-Konzern: Wie für nahezu jedes Unternehmen ist auch für Speditionen eine eigene, professionelle Homepage ein essentieller Bestandteil der Werbung und Kundenakquise.

Transportunternehmen, die jetzt über einen neuen Internet-Auftritt nachdenken, sollten den Einsatz von Homepage Baukästen in Erwägung ziehen. Mittels Baukasten-Systemen können auch Laien ohne Programmierkenntnisse schnell und einfach einen professionellen Internet-Auftritt gestalten.

Im folgenden Ratgeber informieren wir Sie über die konkreten Vorteile, die eine eigene Homepage für ein Transportunternehmen bietet. Darüber hinaus erfahren Sie, welche Inhalte auf einer Speditions-Website vertreten sein sollten und was bei der Auswahl des richtigen Homepage-Baukastens zu beachten ist. Eine kleine Auswahl an Beispielen für eine gelungene Speditions-Homepage als Anregung runden den Ratgeber ab.


Vorteile: Homepage für Spedition

Eine eigene Homepage für ein Transportunternehmen ist aus Marketingsicht heute schlicht nicht mehr wegzudenken. Die eigene Homepage ist 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr erreichbar, und das von jedem Ort der Welt aus. Eine eigene Internet-Präsenz gehört zu den effektivsten Werbemitteln. Sie dient nicht nur zur Gewinnung neuer Kunden, sondern auch als zentrale Schnittstelle für den Service für Bestandskunden.

Im Internet gefunden werden

Marketing

Ganz gleich, ob sich eine Spedition auf nationale Umzüge von Privathaushalten spezialisiert hat oder auf den Transport von Industrieanlagen – der potentielle Kunde wird seine Suche nach dem geeigneten Dienstleister fast immer mit einer Google-Recherche starten. Umso wichtiger ist es, im Internet präsent zu sein und eine gute Positionierung innerhalb der Suchergebnisse zu erzielen. Wer als Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben will, kann es sich heutzutage einfach nicht mehr leisten, auf eine eigene Internet-Präsenz zu verzichten.

Kunden gewinnen

Kunden Gewinnen

Als eines der vorrangigen Werbemittel dient die eigene Homepage zur Anbahnung eines Vertragsabschlusses. Neben wichtigen Informationen zum Unternehmen, die auf der Homepage bereitgestellt werden, erleichtern ein Kontakt-Formular oder ein durch Passwort geschützter Kundenbereich die Auftragsvergabe.

Kunden betreuen

Kundenkontakt

Nach dem Zustandekommen eines Auftrags erleichtert die eigene Homepage auch die Betreuung der Kunden. Viele Transportunternehmen bieten als Serviceleistung die Sendungsverfolgung mittels Tracking-Tools an. Dieser Bereich für die Sendungsverfolgung wird entweder öffentlich auf der Homepage platziert, oder aber in einem durch Passwort geschützten Kundenbereich.

Öffentlichkeitsarbeit / PR

Werbung

Die eigene Homepage hilft auch bei der Öffentlichkeitsarbeit gegenüber Medien, Kunden, Partnern und Mitarbeitern. Sei es, um auf einen eigenen Messestand hinzuweisen, die Erweiterung des Fuhrparks zu verkünden oder ein Firmenjubiläum zu feiern: Die Position und Bedeutung des eigenen Unternehmens innerhalb der gesamten Branche zu betonen und hervorzuheben wird mit einem eigenen Internet-Auftritt um ein Vielfaches einfacher.


Beispielseiten: Homepage für Spedition

Für international agierende Transportunternehmen ist es ein Leichtes eine beeindruckende Homepage zu erstellen. Dafür sorgen bereits die imposanten Bilder von Containerschiffen, Road Trains in Australien oder Transportflugzeugen, die das Herz eines jeden Technikbegeisterten höher schlagen lassen. Gepaart mit einer News-Sektion, einem Newsletter oder einer Unternehmenszeitschrift als PDF-Datei entsteht schnell der gewünschte Eindruck eines global operierenden Logistikunternehmens.

Kleinere Transportunternehmen verweisen in diesem Zusammenhang auf ihre Partner in anderen Ländern oder heben ihre lokalen und regionalen Stärken auf der Website besonders hervor.

Im Folgenden finden Sie drei der besten Beispiele für eine Homepage für eine Spedition:


Wichtige Inhalte: Homepage für Spedition

Es gibt Inhalte, die sollten auf jeder Homepage für ein Transportunternehmen zu finden sein. Manche sind gesetzlich vorgeschrieben, wie das Impressum, andere sind quasi selbstverständlich, wie die Information zum eigenen Dienstleistungsangebot, wiederum andere sind aus Gründen der Suchmaschinenoptimierung wichtig, wie zum Beispiel der Bereich „Aktuelles“. Außer den nachfolgend aufgeführten Inhalten finden sich auf fast jeder Homepage für eine Spedition auch Stellenangebote und, bei international tätigen Unternehmen, zumindest noch eine englische Version der Homepage.

Fachinformationen
Fachinformationen
Fachinformationen

Dienstleistungen

Der Bereich Dienstleistungen ist der zentrale Bereich jeder Speditions-Homepage. Die meisten Menschen gehen deshalb auf die Website eines Transportunternehmens, weil sie sich über das Dienstleistungsangebot informieren wollen. Als Grundregel gilt: Je detaillierter und verständlicher Dienstleistungen auf einer Website beschrieben sind, desto höher ist das Vertrauen und desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass ein potenzieller Kunde mit der Spedition Kontakt aufnimmt.

Speditionen gibt es in allen Größenordnungen, weshalb das eigene Dienstleistungsangebot von Spedition zu Spedition sehr unterschiedlich ausfallen kann. Gerade auch deshalb sollte auf der Website das eigene Angebot klar zu umrissen werden.

Kontaktdaten
Kontaktdaten
Kontaktdaten

Kontakt

Natürlich sollte die Telefonnummer des Transportunternehmens zentral und leicht auffindbar positioniert werden. Zudem empfiehlt es sich, auch ein Kontakt-Formular in die Homepage einzubinden. Da auch in der heutigen Zeit Geschäftsabschlüsse meist persönlich erfolgen, ist der Kontakt-Bereich einer der wichtigsten Elemente jeder Speditions-Homepage. Je besser der Kontakt-Bereich gestaltet ist, desto mehr Kundenanfragen es gibt, und desto mehr Abschlüsse können getätigt werden.

Ueber mich
Ueber mich
Ueber mich

Über uns / Unternehmen

Besonders bei kleinen Transportunternehmen zählt persönlicher Einsatz. Auftraggeber möchten gerne wissen, welche Personen hinter einer Spedition stehen und wie die Aufgaben in einem Logistik-Unternehmen verteilt sind. Besonders bei Kleinunternehmen ist zudem von Interesse, mit welchen Fahrzeugen diese ausgestattet sind. Speditionen, die auf eine längere Unternehmensgeschichte verweisen können, sollten dies unbedingt auf der Website kommunizieren. Dies schafft Vertrauen beim Kunden und zementiert die Bedeutung des eigenen Betriebs in der Landschaft der Speditionen und Transportunternehmen.

Radio
Radio
Radio

Tracking

Als Dienstleistung für ihre Kunden bieten viele Speditionen auf ihrer Homepage ein Tracking-Tool an. Mit diesem kann der Sendeverlauf und aktuelle Standort der jeweiligen Sendung direkt von der Homepage des Transportunternehmens aus überprüft und verfolgt werden. Bei Bedarf lässt sich diese Funktion auch in einem durch ein Passwort geschützten Bereich für Kunden verbergen.

Aktuelles
Aktuelles
Aktuelles

Aktuelles

In dem Bereich „Aktuelles“ werden zum Beispiel Teilnahmen an Transport-Messen, die Eröffnung neuer Standorte oder die Kooperation mit einem neuen Großkunden veröffentlicht. Der Bereich „Aktuelles“ ist nicht nur aus Sicht der Öffentlichkeitsarbeit und PR wichtig, sondern er fördert darüber hinaus die Suchmaschinenoptimierung (SEO) der Homepage. Suchmaschinen wie Google und Co. belohnen Webseiten, die regelmäßig gepflegt und mit neuen Inhalten aktualisiert werden.

Impressum
Impressum
Impressum

Impressum

Jede gewerbliche Website unterliegt in Deutschland nach § 5 des Telemediengesetzes der Impressumspflicht. Das Impressum muss mindestens die Angaben zum Namen des Seiteninhabers, die Anschrift und Telefonnummer, sowie Angaben zur Umsatzsteuerpflicht und gegebenenfalls die Umsatzsteuernummer enthalten. Es gibt im Internet kostenlos nutzbare Generatoren für ein Impressum, die die Erstellung stark erleichtern. Einer der bekanntesten dieser Generatoren findet sich unterhttps://www.e-recht24.de/impressum-generator.html. Nach Eintragung aller erforderlicher Daten erstellt der Generator automatisch ein passendes Impressum, das einfach kopiert und in die eigene Homepage eingefügt werden kann.


Tipps zur Domain: Homepage für Spedition

Die meisten Homepages für Speditionen und Transportunternehmen verwenden für ihre Domain den Firmennamen, der häufig dem Namen des Inhabers oder Firmengründers entspricht.

Der Begriff „Domain“ an sich wird zwar gern synonym für Internet-Adresse verwendet, genau genommen setzt sich die Internet-Adresse aber aus dem Domain-Namen und der Domain-Endung zusammen. Für die Wahl der Domain-Endung sind verschiedene Faktoren ausschlaggebend. Zunächst ist jede Internet-Adresse einmalig. Daher muss als Erstes geprüft werden, ob die gewünschte Kombination aus Domain-Endung und Domain-Name noch verfügbar oder bereits vergeben ist. Sollte die gewünschte Kombination bereits vergeben sein, kann man alternative Domain-Endungen ausprobieren oder die Schreibweise des Domain-Namens variieren. Die Wahl der Domain-Endung sollte sich zudem daran orientieren, wie international die Spedition ausgerichtet ist. Für Speditionen mit Tätigkeitsschwerpunkt Deutschland empfiehlt sich eher „.de“ als Domain-Endung, für Unternehmen mit Schwerpunkt Europa die Endung „.eu“, und für global agierende Unternehmen „.com“.

Kann ich meine alte Domain verknüpfen?
Ja! Du kannst die Domain entweder umziehen oder mit dem Baukasten verbinden. Für den Umzug der Domain werden keine Programmierkenntnisse benötigt. Er ist mit wenig Aufwand auch von einem Laien durchführbar. Das Vorgehen unterschiedet sich von Anbieter zu Anbieter, alle Anbieter stellen jedoch ausführliche Anleitungen zur Domain-Verknüpfung bzw. dem Umzug zur Verfügung. Wende Dich bei Problemen einfach an Deinen Anbieter.

Tipps zur Erstellung: Homepage für Spedition

Grundsätzlich stehen drei unterschiedliche Methoden zum Erstellen einer eigenen Homepage zur Verfügung: Von Grund auf neu, von Hand zu programmieren; ein Content Management System (CMS) wie WordPress zu verwenden oder einen Homepage Baukasten zu benutzen. Für die beiden ersten Möglichkeiten sind umfassende Kenntnisse in Web-Programmiersprachen wie HTML und CSS erforderlich, wenn man ein akzeptables Ergebnis erzielen will. In Eigenregie ist das für die meisten Anwender nicht zu bewältigen, so dass sie auf die Hilfe von professionellen Web Designern und Internet Agenturen zurückgreifen müssen. Dafür entstehen aber schnell Kosten in einer Höhe von ca. 1200 € und mehr. So eine Summe kann nicht von jedem aufgewendet werden, und für manche Projekte wie einen Blog, eine private Homepage oder eine kleinere berufliche Internetpräsenz ist ein solcher Betrag auch nicht angemessen. Homepage Baukästen stellen mit ihrer unkomplizierten Bedienung und „Alles aus einer Hand“-Lösung eine kostengünstige und professionelle Alternative dar.

Homepage Baukasten
Homepage Baukasten

Der Homepage Baukasten

Wer nicht auf einen Homepage Baukasten zurückgreift, muss sich mit vielen einzelnen Programmen und Anbietern beschäftigen. So kann man beispielsweise die Domain (Internet-Adresse) bei dem günstigsten Anbieter bestellen, den Speicherplatz für eigentliche Homepage bei einem anderen, muss sich Zugangsdaten für den Server und extra Programme zum Datenaustausch mit diesem installieren und deren Bedienung erlernen. Das alles kostet Anfänger viel Zeit und Nerven, dabei ist an der eigentlichen Homepage noch gar nicht gearbeitet worden.


Der Homepage Baukasten hingegen vereint alle Werkzeuge für ein solches Projekt in sich. Innerhalb des Baukastens werden Elemente der Homepage per Mausbedienung zusammengestellt, eine der zahlreichen Design-Vorlagen nach eigenen Wünschen angepasst und Inhalte eingegeben. Alles geschieht online und wird sofort nach dem Klick auf das „Veröffentlichen“-Feld für alle sichtbar. Außerdem gibt es auch eine Live-Vorschau, mit der man die Homepage schon vor der Veröffentlichung auf Fehler prüfen kann.

Einfache Bedienung

Einfache Bedienung
Einfache Bedienung

Alle Homepage Baukästen nutzen eine Bedienoberfläche, die mit reiner Maussteuerung auskommt. Lediglich zur Eingabe der Inhalte ist die Tastatur erforderlich. Die Text-, Bild- und sonstigen Elemente werden an die gewünschten Stelle der Homepage gezogen, in ihrer Größe mit der Maus angepasst und Farben aus Farbpaletten ausgewählt.

Geringer Zeitaufwand

Geringer Zeitaufwand
Geringer Zeitaufwand

Dank der unkomplizierten Mausbedienung ist eine professionelle Homepage bereits innerhalb weniger Stunden erstellt. Dabei wird die Arbeit auch dadurch erleichtert und beschleunigt, dass es für viele häufig auf einer Homepage verwendete Elemente wie Kontaktformular oder Terminkalender bereits vorgefertigte Bausteine gibt.

Niedrige Kosten

Niedrige Kosten
Niedrige Kosten

Mit einem Homepage Baukasten lässt sich eine eigene Homepage nicht nur leicht selbst erstellen, sondern auch problemlos warten, ändern und aktualisieren. Das senkt nicht nur die Anschaffungs-, sondern auch die Unterhaltskosten. Dabei sind die monatlichen Gebühren für einen professionellen Anbieter mit durchschnittlich ca. 6 Euro sehr niedrig angesiedelt.


Empfohlene Anbieter: Homepage für Spedition

Wenn Sie eine professionelle Homepage für Ihr Vorhaben erstellen möchten, so sollten Sie darauf achten, dass der Anbieter Ihrer Wahl die nachfolgend aufgeführten Kriterien erfüllt. Wenn Sie auf den Button mit der Aufschrift „Anbieter vergleichen“ klicken, dann gelangen Sie auf die vorgefilterte Ansicht unseres Vergleichsrechners, welche alle empfohlenen Anbieter für Ihr Vorhaben auflistet – sprich, nur diejenigen Anbieter, die alle nachfolgend genannten Leistungen erfüllen.

Check

Eigene Internet-Adresse

Die Internet-Adresse ist eines der wichtigsten Kennzeichen, um ein Unternehmen oder ein sonstiges Angebot im World Wide Web zu charakterisieren. Kostenlose Baukasten-Anbieter bieten nur sogenannte Sub-Domains an. Bei einer Sub-Domain ist der Name des Anbieters in der Internet-Adresse enthalten – also beispielsweise „meine-homepage.baukastenname.de“. Eine eigenständige Internetadresse wie etwa „meine-homepage.de“ wirkt in jedem Fall professioneller.

Check

Homepage ohne Fremdwerbung

Mit einer Homepage sollen Interessenten für das eigene Angebot/ Vorhaben begeistert werden. Dabei ist es eher hinderlich, wenn beispielsweise Werbung des Homepage-Baukasten-Anbieters auf der eigenen Webseite angezeigt wird. Dies kann unprofessionell wirken und den Besucher verwirren. Falls Werbung auf der Seite vorkommt, dann sollte sie nur sehr diskret und in geringem Maße auf der Seite angezeigt werden.

Check

Empfohlener Mindestspeicher

Eine professionelle Homepage braucht Platz zum Wachsen. Daher sollte der Speicherplatz nicht zu knapp bemessen sein, um möglichen Erweiterungen Raum zu bieten. Man sollte sich vorher ausrechnen: Bei einer Bildgröße von durchschnittlich 1 MB pro Bild reichen 3 GB Speicherplatz für ca. 3000 Bilder. Bei Full-HD-Videoclips mit einer durchschnittlichen Größe von 150 MB reicht es für mehr als 20 kurze Videos.

Check

Für Smartphones optimiert

Heutzutage informieren sich bereits mehr als 50% der Deutschen mithilfe eines Smartphones im Internet und die mobilen Zugriffe steigen noch immer weiter an. Umso entscheidender ist es, dass die eigene Homepage für mobile Endgerät optimiert ist. So können die Interessenten auch von unterwegs aus mit ihrem Smartphone ohne Einschränkung oder verzerrte Darstellung auf die Homepage zugreifen und die Info-Angebote nutzen.

  • Check Eigene Internet-Adresse
  • Check Homepage ohne Fremdwerbung
  • Check Empfohlener Mindestspeicher
  • Check Für Smartphones optimiert
Ab 0,99 EUR / Monat
Anbieter anzeigen »

Kostenlose Anbieter: Homepage für Spedition

Wenn Sie lediglich eine private Homepage mit geringem Leistungsumfang planen, so können Sie auch kostenlose Anbieter in Erwägung ziehen. Beachten Sie jedoch, dass kostenfreie Baukästen keine eigene Internet-Adresse beinhalten und fremde Werbung auf Ihrer Homepage eingeblendet wird. Über den nachfolgenden Button mit der Aufschrift „Anbieter vergleichen“ gelangen Sie auf die vorgefilterte Ansicht unseres Vergleichsrechners, welche alle kostenfreien Anbieter auflistet.

  • Cross Eigene Internet-Adresse
  • Cross Homepage ohne Fremdwerbung
  • Check Empfohlener Mindestspeicher
  • Check Für Smartphones optimiert
0,- EUR / Monat
Anbieter anzeigen »

Avatar Erstellt von:
„Homepage-Ratgeber.de“-Redaktion
Homepage Experten
Erstellt am:
Zuletzt aktualisiert am: