Css Editor Css Editor Css Editor

Homepage für Rezepte erstellen

...Schritt-für-Schritt zum eigenen erfolgreichen Internetauftritt!

Liebe geht durch den Magen, sagt man, und es gibt fast niemanden, der auf tolle Bilder von Essen nicht in pawlowscher Manier reagieren würde. Nicht zuletzt der Trend hin zu gesunder, nachhaltiger und bewusster Ernährung sorgte dafür, dass Homepages für Rezepte in den vergangenen Jahren einen regelrechten Boom erlebten.

Mit einem Homepage Baukasten steht ein für jedermann leicht zu bedienendes Werkzeug zur Verfügung, um die eigene Rezepte-Homepage Realität werden zu lassen. Ganz ohne Programmier-Kenntnisse ist es mit Hilfe solch eines Baukastens auch für Laien möglich, einen professionellen Internet-Auftritt zu erstellen.

Dank der vorgefertigten Templates (Design-Vorlagen), die sich nach eigenen Wünschen anpassen lassen, ist stets gewährleistet, dass die Gestaltung der Homepage optisch ansprechend ist. Kostenpflichtige Homepage Baukästen sind bereits ab ca. sechs Euro verfügbar und besonders für Projekte geeignet, für die das Budget für einen externen Spezialisten nicht vorhanden ist oder nicht verhältnismäßig wäre.

Zu den Inhalten des folgenden Ratgebers zählen die konkreten Vorteile einer Rezepte-Homepage, deren wichtigste Funktionen und eine kleine Auswahl an Beispielseiten. Abgerundet wird der Ratgeber durch Tipps zur Auswahl eines geeigneten Baukastens und einer passenden Domain.


Vorteile: Homepage für Rezepte

Obwohl es viele leidenschaftliche Hobby-Köche gibt, mag manch einer zunächst den Schritt scheuen, mit einer eigenen Rezepte-Homepage online zu gehen. Immerhin ist das ganze Projekt mit Arbeit und auch Kosten verbunden. Doch der Schritt ist schnell getan. Teilt man anfangs vielleicht erst nur das eine oder andere Food-Foto auf Facebook, so bestärken einen schnell die positiven Rückmeldungen, dass hier Raum für mehr ist. Die eigene Rezepte-Homepage kann sich als perfektes Zweithobby in Ergänzung zum Hobby Kochen entwickeln, das mindestens genauso viel Spaß macht, wie das Kochen an sich

Gleichgesinnte erreichen

Reichweite

Italienische, griechische oder asiatische Restaurants findet man meist in jeder Stadt ohne Probleme. Doch bei vielen weniger bekannten Landesküchen, aber auch bei speziellen Ernährungs- und Diätformen hilft es nur, sich selbst in die Küche zu stellen. Über die Rezepte-Homepage finden so Gleichgesinnte zu einander, ganz gleich, ob sie die Liebe zu einem Land oder zu einer bestimmten Art des Kochens verbindet

„Berühmtheit“ erlangen

Kundenbewertung

Eine gewisse Bekanntheit oder auch Berühmtheit zu erlangen muss nicht gleich vor der Kamera im Koch-Studio enden. Aber Vergünstigungen wie zum Beispiel kostenlose Produktbemusterung, die Teilnahme an Koch-Events oder ein besonders freundlicher Service in Restaurants können durchaus zu den Früchten der geleisteten Arbeit zählen.

Anregungen liefern

Wegweiser

Immer mehr Menschen wenden sich bewusster Ernährung und einem bewussten Lebensstil zu. Oft stehen diese Menschen am Anfang jedoch etwas ratlos da. Hier hilft die Homepage für Rezepte weiter. Die Rezepte bieten den Interessierten erste Anregungen und ermöglichen ihnen damit, erste eigene Erfahrungen zu sammeln.

Spaß haben

Nutzung

In fast jedem Menschen schlummert das Bedürfnis, sich selbst in irgendeiner Weise zu verwirklichen und kreativ tätig zu sein. Nach einigen Mühen und vielleicht auch Rückschlägen auf etwas blicken zu können, das man selbst erschaffen hat, verschafft Befriedigung. Und je mehr Erfahrung man sammelt, desto mehr Spaß macht auch der Schaffensprozess an sich

Kompetenzen erweitern

Expertise

Neben dem eigentlichen Kreieren der Rezepte sind für das Erstellen und Betreiben einer Rezepte-Homepage weitere Kenntnisse erforderlich, die man sich quasi nebenbei aneignet. Bereits die Auseinandersetzung mit dem Homepage Baukasten gehört dazu, aber auch das Verfassen ansprechender Texte und das Knipsen von tollen Food-Fotos samt anschließender Bearbeitung in Bildbearbeitungsprogrammen wie Photoshop. All diese Kenntnisse lassen sich auch in anderen Bereichen, wie zum Beispiel im Beruf, gewinnbringend einsetzen

Anerkennung erfahren

Erfolge

Bereits das Kochen, das Fotografieren des Ergebnisses und das Onlinestellen des Rezeptes sind ein Erfolgserlebnis. Umso schöner ist es, wenn man nach und nach immer mehr Lob und Anerkennung für die eigene Homepage bekommt. Das bestätigt einen darin, dass man all die Mühen nicht vergebens auf sich nimmt und trägt allgemein zur eigenen Zufriedenheit und einem tollen Lebensgefühl bei


Beispielseiten: Homepage für Rezepte

Nachfolgend sind drei Beispielseiten für Rezepte-Homepages aufgelistet. Den meisten Homepages ist es zu eigen, dass sie in Form eines Blogs betriebenen werden. Die Besonderheit eines Blogs ist es, dass die Beiträge meist chronologisch geordnet sind, das heißt die neuesten Beiträge erscheinen zuerst. Dieses Blog-Format ist für Homepages, die ständig um neue Inhalte erweitert werden und nicht mit ein paar wenigen, statischen Unterseiten auskommen, besonders sinnvoll. Der Begriff Blog leitet sich von „Web Log“, also einer Art Online Tagebuch, ab.


Wichtige Inhalte: Homepage für Rezepte

Das Kernelement einer Rezepte-Homepage sind natürlich die Rezepte. Viele Betreiber einer solchen Homepage behandeln aber noch weitere, damit zusammenhängende Themen, wie zum Beispiel das Besprechen von speziellen Zutaten, Produkten oder Literatur, Gastronomie-Tipps oder Veranstaltungshinweise. All diese Themen sind voll und ganz optional. Auf die nachfolgend gelisteten Inhalte sollte hingegen auf keinen Fall verzichtet werden. Sie dienen dazu, dem Besucher eine komfortable Nutzung der Homepage zu ermöglichen, Ärger mit Abmahnungen zu vermeiden und die Bekanntheit der eigenen Homepage zu steigern.

Teamvorstellung
Teamvorstellung
Teamvorstellung

Über mich / Über uns

Für die Besucher einer Homepage für Rezepte ist natürlich spannend zu erfahren, wer die Rezepte kreiert hat und warum er sich auf Rezepte zu einem bestimmten Thema spezialisiert hat. Bei Rezepten zu bestimmten Ernährungsformen wie die vegane oder vegetarische Ernährung kann der Betreiber der Homepage seine Beweggründe für diese Ernährungsform darlegen und diese bewerben. Bei Rezepten zu bestimmten Diäten kann er seine Kompetenz zu der Diätform nachweisen. Und bei Landesküchen ist der persönliche Bezug, wie zum Beispiel eigene oder familiäre Wurzeln oder ein langjähriger Aufenthalt in dem jeweiligen Land, von Interesse.

Social Media
Social Media
Social Media

Social Media Buttons

Social Media Buttons, die sowohl auf der Homepage an sich, als auch in den einzelnen Beiträgen und Rezepten eingefügt werden können, fördern die Popularität der Website. So können Besucher schnell und unkompliziert ihre Lieblingsrezepte, die sie auf der Rezepte-Homepage neu entdeckt haben, über Soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter teilen. Das wiederum generiert neue Besucher. Ein Domino- beziehungsweise Schneeball-Effekt par excellence sind die Folge. Mit einem Homepage Baukasten ist das Einbinden von Facebook- oder Twitter-Buttons mit wenigen Klicks bewerkstelligt

Impressum
Impressum
Impressum

Impressum

Da bei den meisten Rezepte-Homepages früher oder später ein Interesse daran besteht, dass sich die Homepage wirtschaftlich trägt, sollte von Anfang an ein Impressum verwendet werden. Damit vermeidet man bereits im Vorfeld Ärger mit Rechtsanwälten, die ihren Lebensunterhalt mit Abmahnungen im Internet verdienen.

Im Impressum sollten Angaben zum Betreiber der Website, dem inhaltlich Verantwortlichen, Anschrift und Telefonnummer enthalten sein. Außerdem dürfen auch Angaben zur Umsatzsteuer samt gegebenenfalls Umsatzsteuernummer nicht fehlen, sobald die Homepage gewerblich betrieben wird. Bei Unsicherheiten können kostenlos im Netz verfügbare Generatoren benutzt werden, die nach Eingabe der nötigen Daten ein korrektes Impressum erzeugen. Dieses kann anschließend kopiert und in die eigene Homepage eingefügt werden. Solch einen Impressums-Generator findet man beispielsweise unter https://www.e-recht24.de/impressum-generator.html.

Suche
Suche
Suche

Suche / Schlagwortwolke

Bei einer Homepage für Rezepte ist eine Suchfunktion enorm wichtig. Schnell wächst die Zahl der Rezepte die veröffentlicht wurden so stark an, dass es für den Besucher der Website zu mühsam wäre, sich durch alle einzelnen Rezepte durchzuklicken, bis er das gesuchte gefunden hat. Hier hilft die Suchfunktion, mit der Besucher der Homepage nicht nur nach dem Namen, sondern auch nach Zutaten eines Rezepts suchen können. Ergänzend kann eine sogenannte Schlagwortwolke (Tag Cloud) auf der Homepage eingesetzt werden. Bei solch einer Tag Cloud werden in der Seitenleiste der Homepage die am häufigsten vergebenen Schlagworte dargestellt. So kann sich der Besucher zum Beispiel komfortabel alle Rezepte zum Thema „Süßes“ oder „Sommer“ anzeigen lassen


Tipps zur Domain: Homepage für Rezepte

Die Internet-Adresse einer Homepage setzt sich aus dem Domain-Namen und der Domain-Endung zusammen. Als Domain-Namen verwenden die meisten Rezepte-Homepages eine Art Phantasienamen, der in Zusammenhang mit dem Thema der Rezepte steht. Auch der Name des Betreibers der Homepage findet manchmal Verwendung.

Die gängigste Domain-Endung ist „.de“, aber auch „.com“ oder „.net“ findet man recht häufig. Neben diesen Klassikern kann man auch ausgefallenere Domain-Endungen speziell zum Thema Rezepte und Kochen wählen. Mit „.cooking“, „.eat“, „.food“, „.kitchen“ und „.recipes“ gibt es seit einiger Zeit eine Menge neuer Domain-Endungen, die für eine Homepage für Rezepte alternativ genutzt werden können. Das alles geht allerdings nur, wenn der Homepage Baukasten auch eine eigene Internet-Adresse enthält.

Kann ich meine alte Domain verknüpfen?
Ja! Du kannst die Domain entweder umziehen oder mit dem Baukasten verbinden. Für den Umzug der Domain werden keine Programmierkenntnisse benötigt. Er ist mit wenig Aufwand auch von einem Laien durchführbar. Das Vorgehen unterschiedet sich von Anbieter zu Anbieter, alle Anbieter stellen jedoch ausführliche Anleitungen zur Domain-Verknüpfung bzw. dem Umzug zur Verfügung. Wende Dich bei Problemen einfach an Deinen Anbieter.

Tipps zur Erstellung: Homepage für Rezepte

Grundsätzlich stehen drei unterschiedliche Methoden zum Erstellen einer eigenen Homepage zur Verfügung: Von Grund auf neu, von Hand zu programmieren; ein Content Management System (CMS) wie WordPress zu verwenden oder einen Homepage Baukasten zu benutzen. Für die beiden ersten Möglichkeiten sind umfassende Kenntnisse in Web-Programmiersprachen wie HTML und CSS erforderlich, wenn man ein akzeptables Ergebnis erzielen will. In Eigenregie ist das für die meisten Anwender nicht zu bewältigen, so dass sie auf die Hilfe von professionellen Web Designern und Internet Agenturen zurückgreifen müssen. Dafür entstehen aber schnell Kosten in einer Höhe von ca. 1200 € und mehr. So eine Summe kann nicht von jedem aufgewendet werden, und für manche Projekte wie einen Blog, eine private Homepage oder eine kleinere berufliche Internetpräsenz ist ein solcher Betrag auch nicht angemessen. Homepage Baukästen stellen mit ihrer unkomplizierten Bedienung und „Alles aus einer Hand“-Lösung eine kostengünstige und professionelle Alternative dar.

Homepage Baukasten
Homepage Baukasten

Der Homepage Baukasten

Wer nicht auf einen Homepage Baukasten zurückgreift, muss sich mit vielen einzelnen Programmen und Anbietern beschäftigen. So kann man beispielsweise die Domain (Internet-Adresse) bei dem günstigsten Anbieter bestellen, den Speicherplatz für eigentliche Homepage bei einem anderen, muss sich Zugangsdaten für den Server und extra Programme zum Datenaustausch mit diesem installieren und deren Bedienung erlernen. Das alles kostet Anfänger viel Zeit und Nerven, dabei ist an der eigentlichen Homepage noch gar nicht gearbeitet worden.


Der Homepage Baukasten hingegen vereint alle Werkzeuge für ein solches Projekt in sich. Innerhalb des Baukastens werden Elemente der Homepage per Mausbedienung zusammengestellt, eine der zahlreichen Design-Vorlagen nach eigenen Wünschen angepasst und Inhalte eingegeben. Alles geschieht online und wird sofort nach dem Klick auf das „Veröffentlichen“-Feld für alle sichtbar. Außerdem gibt es auch eine Live-Vorschau, mit der man die Homepage schon vor der Veröffentlichung auf Fehler prüfen kann.

Einfache Bedienung

Einfache Bedienung
Einfache Bedienung

Alle Homepage Baukästen nutzen eine Bedienoberfläche, die mit reiner Maussteuerung auskommt. Lediglich zur Eingabe der Inhalte ist die Tastatur erforderlich. Die Text-, Bild- und sonstigen Elemente werden an die gewünschten Stelle der Homepage gezogen, in ihrer Größe mit der Maus angepasst und Farben aus Farbpaletten ausgewählt.

Geringer Zeitaufwand

Geringer Zeitaufwand
Geringer Zeitaufwand

Dank der unkomplizierten Mausbedienung ist eine professionelle Homepage bereits innerhalb weniger Stunden erstellt. Dabei wird die Arbeit auch dadurch erleichtert und beschleunigt, dass es für viele häufig auf einer Homepage verwendete Elemente wie Kontaktformular oder Terminkalender bereits vorgefertigte Bausteine gibt.

Niedrige Kosten

Niedrige Kosten
Niedrige Kosten

Mit einem Homepage Baukasten lässt sich eine eigene Homepage nicht nur leicht selbst erstellen, sondern auch problemlos warten, ändern und aktualisieren. Das senkt nicht nur die Anschaffungs-, sondern auch die Unterhaltskosten. Dabei sind die monatlichen Gebühren für einen professionellen Anbieter mit durchschnittlich ca. 6 Euro sehr niedrig angesiedelt.


Empfohlene Anbieter: Homepage für Rezepte

Wenn Sie eine professionelle Homepage für Ihr Vorhaben erstellen möchten, so sollten Sie darauf achten, dass der Anbieter Ihrer Wahl die nachfolgend aufgeführten Kriterien erfüllt. Wenn Sie auf den Button mit der Aufschrift „Anbieter vergleichen“ klicken, dann gelangen Sie auf die vorgefilterte Ansicht unseres Vergleichsrechners, welche alle empfohlenen Anbieter für Ihr Vorhaben auflistet – sprich, nur diejenigen Anbieter, die alle nachfolgend genannten Leistungen erfüllen.

Check

Eigene Internet-Adresse

Die Internet-Adresse ist eines der wichtigsten Kennzeichen, um ein Unternehmen oder ein sonstiges Angebot im World Wide Web zu charakterisieren. Kostenlose Baukasten-Anbieter bieten nur sogenannte Sub-Domains an. Bei einer Sub-Domain ist der Name des Anbieters in der Internet-Adresse enthalten – also beispielsweise „meine-homepage.baukastenname.de“. Eine eigenständige Internetadresse wie etwa „meine-homepage.de“ wirkt in jedem Fall professioneller.

Check

Homepage ohne Fremdwerbung

Mit einer Homepage sollen Interessenten für das eigene Angebot/ Vorhaben begeistert werden. Dabei ist es eher hinderlich, wenn beispielsweise Werbung des Homepage-Baukasten-Anbieters auf der eigenen Webseite angezeigt wird. Dies kann unprofessionell wirken und den Besucher verwirren. Falls Werbung auf der Seite vorkommt, dann sollte sie nur sehr diskret und in geringem Maße auf der Seite angezeigt werden.

Check

Empfohlener Mindestspeicher

Eine professionelle Homepage braucht Platz zum Wachsen. Daher sollte der Speicherplatz nicht zu knapp bemessen sein, um möglichen Erweiterungen Raum zu bieten. Man sollte sich vorher ausrechnen: Bei einer Bildgröße von durchschnittlich 1 MB pro Bild reichen 3 GB Speicherplatz für ca. 3000 Bilder. Bei Full-HD-Videoclips mit einer durchschnittlichen Größe von 150 MB reicht es für mehr als 20 kurze Videos.

Check

Für Smartphones optimiert

Heutzutage informieren sich bereits mehr als 50% der Deutschen mithilfe eines Smartphones im Internet und die mobilen Zugriffe steigen noch immer weiter an. Umso entscheidender ist es, dass die eigene Homepage für mobile Endgerät optimiert ist. So können die Interessenten auch von unterwegs aus mit ihrem Smartphone ohne Einschränkung oder verzerrte Darstellung auf die Homepage zugreifen und die Info-Angebote nutzen.

  • Check Eigene Internet-Adresse
  • Check Homepage ohne Fremdwerbung
  • Check Empfohlener Mindestspeicher
  • Check Für Smartphones optimiert
Ab 0,99 EUR / Monat
Anbieter anzeigen »

Kostenlose Anbieter: Homepage für Rezepte

Wenn Sie lediglich eine private Homepage mit geringem Leistungsumfang planen, so können Sie auch kostenlose Anbieter in Erwägung ziehen. Beachten Sie jedoch, dass kostenfreie Baukästen keine eigene Internet-Adresse beinhalten und fremde Werbung auf Ihrer Homepage eingeblendet wird. Über den nachfolgenden Button mit der Aufschrift „Anbieter vergleichen“ gelangen Sie auf die vorgefilterte Ansicht unseres Vergleichsrechners, welche alle kostenfreien Anbieter auflistet.

  • Cross Eigene Internet-Adresse
  • Cross Homepage ohne Fremdwerbung
  • Check Empfohlener Mindestspeicher
  • Check Für Smartphones optimiert
0,- EUR / Monat
Anbieter anzeigen »

People Avatars Black 17 Erstellt von:
„Homepage-Ratgeber.de“-Redaktion
Homepage Experten
Erstellt am:
Zuletzt aktualisiert am: