Praxis Andrey Popov Panthermedia Net Praxis Andrey Popov Panthermedia Net Praxis Andrey Popov Panthermedia Net

Homepage für Praxis erstellen

...Schritt-für-Schritt zum eigenen erfolgreichen Internetauftritt!

Patienten, die sich über eine bestimmte Krankheit informieren wollen, suchen in der Regel zuerst online nach Informationen. Bei der Suche nach einem geeigneten Arzt ist das Internet ebenfalls die Informationsquelle Nummer 1. Die Beliebtheit von Empfehlungsportalen wie Jameda verdeutlicht diese Entwicklung.


Aus diesem Grund wird es für Praxen zunehmend wichtiger, sich im Internet zu präsentieren. So können sie gezielt neue Patienten gewinnen und ihren bisherigen Patienten einen zusätzlichen Service bieten. Eine eigene Praxis Homepage ist die optimale Möglichkeit dazu. Allerdings müssen für die Gestaltung einer professionellen Homepage einige Dinge beachtet werden. In folgendem Ratgeber erhalten Sie wertvolle Tipps und Hinweise, die Sie zum Erstellen einer ansprechenden Praxis Homepage benötigen. Selbst ohne Vorwissen bekommen Sie die optimale Grundlage, um selbst eine Praxis Homepage zu erstellen.


Vorteile: Homepage für Praxis

Ob zum Gewinnen von neuen Patienten oder für Patienten, die bereits in Behandlung sind: Eine eigene Praxis Homepage bringt zahlreiche Vorteile mit sich. Sie ist ein zentraler Anlaufpunkt für alle, die sich über die Praxis informieren möchten. Auf einer eigenen Website kann sich das Praxisteam vorstellen und verschiedene Dienstleistungen für seine Patienten anbieten.

Ständige Verfügbarkeit

Erreichbarkeit

Die ständige Verfügbarkeit ist ein großer Vorteil der eigenen Internetseite. Durch eine Webpräsenz können Patienten zu jeder Zeit Informationen wie Öffnungszeiten, Kontaktdaten oder die Anfahrtsbeschreibung nachschauen.

Neue Patienten gewinnen

Kunden Gewinnen

Eine eigene Homepage kann helfen, neuen Patienten zu gewinnen. Das können zum Beispiel Menschen sein, die gerade umgezogen sind und in ihrer neuen Heimat noch keine Ärzte gefunden haben. Zusätzlich suchen viele Nutzer im Internet nach Fachärzten, die Ihnen bei speziellen Problemen weiterhelfen.

Entlastung der Rezeption

Rezeption

Für Patienten, die bereits in Behandlung sind, bietet eine eigene Praxis Homepage ebenfalls Vorteile. Sie kann als Anlaufpunkt für Informationen genutzt werden und vielfältige Serviceleistungen übernehmen, wie zum Beispiel das Vereinbaren eines Termins oder das Vorbestellen einer Überweisung.

Expertise zeigen

Kompetenz

Ein weiterer Vorteil der eigenen Homepage ist es, dass sich die Praxis fachlich positionieren kann. Durch gezielte Beiträge zu Fachthemen oder weiterführenden Patienteninformationen, kann sich die Praxis als Experte und kompetenter Ansprechpartner auf einem Gebiet beweisen.


​​Beispielseiten: Homepage für Praxis

Wie genau die Seite gestaltet wird, hängt stark von der jeweiligen Praxis ab. Was die besten Praxis Homepages jedoch gemeinsam haben, ist ein ansprechendes Design und ein übersichtlicher Seitenaufbau. Auf jeden Fall sollte man beim Erstellen die eigene Corporate Identity berücksichtigen und die Seite farblich passend gestalten. Die Corporate Identity ist das Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit. Sie umfasst sowohl die Philosophie der Praxis als auch gestalterische Aspekte, wie das Verwenden einer einheitlichen Farbe oder eine bestimmte Wortwahl. Zusätzlich ist es notwendig, auf eine strukturierte Navigation und ein nutzerfreundliches Design zu achten. Die folgenden Seiten zeigen gute Beispiele, wie eine Praxis Homepage gestaltet werden kann:

0013S 0000 Dr Zirm De
0013S 0000 Dr Zirm De
Erstellt mit: 1&1
0013S 0001 Hautarzt Bogenhausen De
0013S 0001 Hautarzt Bogenhausen De
Erstellt mit: Strato

Wichtige Inhalte: Homepage für Praxis

Damit die Homepage den gewünschten Mehrwert für die Nutzer bringt, muss im Vorfeld geplant werden, welche Informationen auf der Seite benötigt werden. Zusätzlich müssen einige grundlegende Funktionen erfüllt sein, damit die Seite eine Arbeitserleichterung für das Praxisteam ist und nicht nur zusätzliche, unnötige Arbeit anfällt. Die wichtigsten Funktionen sind der folgenden Liste zusammengestellt:

Unser Angebot
Unser Angebot
Unser Angebot

Unser Angebot

Für Patienten ist es hilfreich, eine Seite mit den angebotenen Leistungen zu erstellen. Es können zum Beispiel die einzelnen Leistungen mit Bildern und Texten beschrieben werden und auf spezifische Fachkenntnisse des Teams hingewiesen werden. Dadurch kann der Patient schnell beurteilen, ob die Praxis für ihn geeignet ist.

Teamvorstellung
Teamvorstellung
Teamvorstellung

​Teamvorstellung

Ein Hauptziel jeder Praxis Homepage ist es, beim Patienten Vertrauen aufzubauen. Hierfür eignet sich besonders eine Teamseite. Fotos der Mitarbeiter und eine kurze Beschreibung der Aufgaben vermitteln den Patienten ein viel persönlicheres Bild als der umfangreichste Leistungskatalog.

Kontaktdaten
Kontaktdaten
Kontaktdaten

​Kontaktdaten

Eine Seite mit den wichtigsten Kontaktdaten ist ein Muss auf jeder Praxishomepage. Auf die Seite gehören eine Telefonnummer, die Öffnungszeiten und die Adresse. Eine E-Mail Adresse oder ein entsprechendes Kontaktformular sind eine gute Ergänzung, um die Kontaktaufnahme komfortabler zu gestalten. So können die Patienten wählen, wie sie die Praxis am liebsten kontaktieren wollen.

Online Buchung
Online Buchung
Online Buchung

​Online Buchung

Eine weitere Funktion der Kontaktseite ist die Möglichkeit, Termine direkt online zu vereinbaren. Patienten können über diese Funktion auswählen, welche Behandlung sie bekommen möchten und diese selbstständig zum Wunschtermin buchen. Das ist zum einen ein zusätzlicher Service für die Patienten und zum anderen eine Arbeitserleichterung für das Praxisteam.

Schnellzugriffsleiste
Schnellzugriffsleiste
Schnellzugriffsleiste

​Online Rezepte

Eine weitere Funktion, die dem Praxisteam die Arbeit erleichtert, ist das Vorbestellen von Rezepten und Überweisungen. Der Patient kann die entsprechende Vorbestellung online machen und am nächsten Tag abholen. Das Praxisteam kann dadurch das Rezept oder die Überweisung in Ruhe fertigstellen und den Patienten unnötige Wartezeit ersparen.

Patienten Empfehlung
Patienten Empfehlung
Patienten Empfehlung

​Patienten Empfehlungen

Empfehlungsplattformen werden für Ärzte zunehmend wichtiger. Viele Patienten nutzen diese für eine Recherche nach passenden Ärzten in ihrer Umgebung. Gerade die Bewertung durch andere Patienten ist für viele Nutzer ein Hinweis auf eine gute Praxis. Auch auf der eigenen Homepage schaffen vorhandene Bewertungen zusätzliches Vertrauen.

Blog
Blog
Blog

​Blog

Ein eigener Praxisblog eignet sich hervorragend, um Patienten weitere Informationen und Tipps zu Behandlungsmethoden und neuen Forschungsergebnissen zu geben. Vor allem, wenn die Praxis über Mitarbeiter mit einem besonderen Fachwissen verfügt, ist der eigene Blog eine super Präsentationsplattform.

Impressum
Impressum
Impressum

​Impressum

Ein Impressum darf auf keiner Internetseite fehlen, auch nicht auf einer Praxishomepage. In das Impressum gehören grundlegende Angaben zum Betreiber der Website. Es gibt bereits zahlreiche Anbieter, wie zum Beispiel e-recht24.de, die eine kostenlose Erstellung in wenigen Minuten ermöglichen.


Tipps zur Domain: Homepage für Praxis

Wie zuvor erwähnt, ist das professionelle Erscheinungsbild einer Praxis Homepage grundlegend, um das Vertrauen der Patienten zu gewinnen. Hierfür ist die Wahl der geeigneten Domain ein entscheidender Punkt. Es ist ratsam, sowohl den Praxisnamen als auch den Ort der Praxis und die Fachrichtung im Domainnamen anzugeben. Dadurch werden Verwechslungen mit anderen Praxen, die einen ähnlichen Namen haben, vermieden. Außerdem ist das Nennen des Standortes für die Suchmaschinenoptimierung sinnvoll. So wird die Praxis direkt mit der relevanten Region in Verbindung gebracht und bei Google in den lokalen Suchergebnissen ausgespielt. Für die Hautarzt Praxis von Dr. Meier aus Berlin bietet sich zum Beispiel folgende Domain an: hautarzt-meier-berlin.de.

Kann ich meine alte Domain verknüpfen?
Ja! Du kannst die Domain entweder umziehen oder mit dem Baukasten verbinden. Für den Umzug der Domain werden keine Programmierkenntnisse benötigt. Er ist mit wenig Aufwand auch von einem Laien durchführbar. Das Vorgehen unterschiedet sich von Anbieter zu Anbieter, alle Anbieter stellen jedoch ausführliche Anleitungen zur Domain-Verknüpfung bzw. dem Umzug zur Verfügung. Wende Dich bei Problemen einfach an Deinen Anbieter.

Empfohlene Anbieter: Homepage für Praxis

Grundsätzlich stehen drei unterschiedliche Methoden zum Erstellen einer eigenen Homepage zur Verfügung: Von Grund auf neu, von Hand zu programmieren; ein Content Management System (CMS) wie WordPress zu verwenden oder einen Homepage Baukasten zu benutzen. Für die beiden ersten Möglichkeiten sind umfassende Kenntnisse in Web-Programmiersprachen wie HTML und CSS erforderlich, wenn man ein akzeptables Ergebnis erzielen will. In Eigenregie ist das für die meisten Anwender nicht zu bewältigen, so dass sie auf die Hilfe von professionellen Web Designern und Internet Agenturen zurückgreifen müssen. Dafür entstehen aber schnell Kosten in einer Höhe von ca. 1200 € und mehr. So eine Summe kann nicht von jedem aufgewendet werden, und für manche Projekte wie einen Blog, eine private Homepage oder eine kleinere berufliche Internetpräsenz ist ein solcher Betrag auch nicht angemessen. Homepage Baukästen stellen mit ihrer unkomplizierten Bedienung und „Alles aus einer Hand“-Lösung eine kostengünstige und professionelle Alternative dar.

Homepage Baukasten
Homepage Baukasten

Der Homepage Baukasten

Wer nicht auf einen Homepage Baukasten zurückgreift, muss sich mit vielen einzelnen Programmen und Anbietern beschäftigen. So kann man beispielsweise die Domain (Internet-Adresse) bei dem günstigsten Anbieter bestellen, den Speicherplatz für eigentliche Homepage bei einem anderen, muss sich Zugangsdaten für den Server und extra Programme zum Datenaustausch mit diesem installieren und deren Bedienung erlernen. Das alles kostet Anfänger viel Zeit und Nerven, dabei ist an der eigentlichen Homepage noch gar nicht gearbeitet worden.


Der Homepage Baukasten hingegen vereint alle Werkzeuge für ein solches Projekt in sich. Innerhalb des Baukastens werden Elemente der Homepage per Mausbedienung zusammengestellt, eine der zahlreichen Design-Vorlagen nach eigenen Wünschen angepasst und Inhalte eingegeben. Alles geschieht online und wird sofort nach dem Klick auf das „Veröffentlichen“-Feld für alle sichtbar. Außerdem gibt es auch eine Live-Vorschau, mit der man die Homepage schon vor der Veröffentlichung auf Fehler prüfen kann.

Einfache Bedienung

Einfache Bedienung
Einfache Bedienung

Alle Homepage Baukästen nutzen eine Bedienoberfläche, die mit reiner Maussteuerung auskommt. Lediglich zur Eingabe der Inhalte ist die Tastatur erforderlich. Die Text-, Bild- und sonstigen Elemente werden an die gewünschten Stelle der Homepage gezogen, in ihrer Größe mit der Maus angepasst und Farben aus Farbpaletten ausgewählt.

Geringer Zeitaufwand

Geringer Zeitaufwand
Geringer Zeitaufwand

Dank der unkomplizierten Mausbedienung ist eine professionelle Homepage bereits innerhalb weniger Stunden erstellt. Dabei wird die Arbeit auch dadurch erleichtert und beschleunigt, dass es für viele häufig auf einer Homepage verwendete Elemente wie Kontaktformular oder Terminkalender bereits vorgefertigte Bausteine gibt.

Niedrige Kosten

Niedrige Kosten
Niedrige Kosten

Mit einem Homepage Baukasten lässt sich eine eigene Homepage nicht nur leicht selbst erstellen, sondern auch problemlos warten, ändern und aktualisieren. Das senkt nicht nur die Anschaffungs-, sondern auch die Unterhaltskosten. Dabei sind die monatlichen Gebühren für einen professionellen Anbieter mit durchschnittlich ca. 6 Euro sehr niedrig angesiedelt.


Empfohlene Anbieter: Homepage für Praxis

Wenn Sie eine professionelle Homepage für Ihr Vorhaben erstellen möchten, so sollten Sie darauf achten, dass der Anbieter Ihrer Wahl die nachfolgend aufgeführten Kriterien erfüllt. Wenn Sie auf den Button mit der Aufschrift „Anbieter vergleichen“ klicken, dann gelangen Sie auf die vorgefilterte Ansicht unseres Vergleichsrechners, welche alle empfohlenen Anbieter für Ihr Vorhaben auflistet – sprich, nur diejenigen Anbieter, die alle nachfolgend genannten Leistungen erfüllen.

Check

Eigene Internet-Adresse

Die Internet-Adresse ist eines der wichtigsten Kennzeichen, um ein Unternehmen oder ein sonstiges Angebot im World Wide Web zu charakterisieren. Kostenlose Baukasten-Anbieter bieten nur sogenannte Sub-Domains an. Bei einer Sub-Domain ist der Name des Anbieters in der Internet-Adresse enthalten – also beispielsweise „meine-homepage.baukastenname.de“. Eine eigenständige Internetadresse wie etwa „meine-homepage.de“ wirkt in jedem Fall professioneller.

Check

Homepage ohne Fremdwerbung

Mit einer Homepage sollen Interessenten für das eigene Angebot/ Vorhaben begeistert werden. Dabei ist es eher hinderlich, wenn beispielsweise Werbung des Homepage-Baukasten-Anbieters auf der eigenen Webseite angezeigt wird. Dies kann unprofessionell wirken und den Besucher verwirren. Falls Werbung auf der Seite vorkommt, dann sollte sie nur sehr diskret und in geringem Maße auf der Seite angezeigt werden.

Check

Empfohlener Mindestspeicher

Eine professionelle Homepage braucht Platz zum Wachsen. Daher sollte der Speicherplatz nicht zu knapp bemessen sein, um möglichen Erweiterungen Raum zu bieten. Man sollte sich vorher ausrechnen: Bei einer Bildgröße von durchschnittlich 1 MB pro Bild reichen 3 GB Speicherplatz für ca. 3000 Bilder. Bei Full-HD-Videoclips mit einer durchschnittlichen Größe von 150 MB reicht es für mehr als 20 kurze Videos.

Check

Für Smartphones optimiert

Heutzutage informieren sich bereits mehr als 50% der Deutschen mithilfe eines Smartphones im Internet und die mobilen Zugriffe steigen noch immer weiter an. Umso entscheidender ist es, dass die eigene Homepage für mobile Endgerät optimiert ist. So können die Interessenten auch von unterwegs aus mit ihrem Smartphone ohne Einschränkung oder verzerrte Darstellung auf die Homepage zugreifen und die Info-Angebote nutzen.

  • Check Eigene Internet-Adresse
  • Check Homepage ohne Fremdwerbung
  • Check Empfohlener Mindestspeicher
  • Check Für Smartphones optimiert
Ab 0,99 EUR / Monat
Anbieter anzeigen »

Wenn Sie lediglich eine private Homepage mit geringem Leistungsumfang planen, so können Sie auch kostenlose Anbieter in Erwägung ziehen. Beachten Sie jedoch, dass kostenfreie Baukästen keine eigene Internet-Adresse beinhalten und fremde Werbung auf Ihrer Homepage eingeblendet wird. Über den nachfolgenden Button mit der Aufschrift „Anbieter vergleichen“ gelangen Sie auf die vorgefilterte Ansicht unseres Vergleichsrechners, welche alle kostenfreien Anbieter auflistet.

  • Cross Eigene Internet-Adresse
  • Cross Homepage ohne Fremdwerbung
  • Check Empfohlener Mindestspeicher
  • Check Für Smartphones optimiert
0,- EUR / Monat
Anbieter anzeigen »

Häufig gestellte Fragen: Homepage für Praxis

Gerade wenn man zum ersten Mal eine eigene Praxis Homepage baut, tauchen beim Erstellen zahlreiche Fragen auf, an die man zunächst gar nicht denkt. Um Ihnen bereits im Vorfeld zu helfen, finden Sie die häufigsten Fragen in der FAQ zusammengestellt. So lassen sich eventuelle Unsicherheiten vermeiden und Sie sind bestens gerüstet, um mit dem Erstellen der eigenen Homepage zu beginnen.

Wie vermarktet man eine Praxis Homepage am effektivsten?

Sobald die Praxis Homepage erstellt ist, müssen die Patienten davon erfahren. Hängen Sie zum Beispiel Plakate in der Praxis auf, fügen Sie die URL auf den Praxisvisitenkarten hinzu oder weisen Sie die Patienten an der Rezeption persönlich auf ihren neuen Service hin. Zusätzlich ist es sinnvoll, die URL auf weiteren Profilen im Internet zu hinterlegen, damit Nutzer bei Interesse direkt auf Ihre Website gelangen.

Darf ich auf meiner Praxis Homepage eine Google Maps Karte einbinden?

Muss eine Praxis Homepage ein Intro haben?



Sina Mylluks Erstellt von:
Sina Mylluks
Homepage Expertin
Erstellt am:
Zuletzt aktualisiert am: