Moderne Homepage Stockasso Fotolia Com Moderne Homepage Stockasso Fotolia Com Moderne Homepage Stockasso Fotolia Com

Moderne Homepage erstellen

...Schritt-für-Schritt zum eigenen erfolgreichen Internetauftritt!

Manch ein Internet-Nutzer hat bereits eine Homepage, die aber seit längerer Zeit nicht mehr aktualisiert wurde. Und so stellt sich mitunter die Frage, ob es die Mühe wert ist, die alte Homepage technisch und optisch neu aufzusetzen. Schließlich funktioniere sie noch halbwegs – und im Endeffekt käme es ohnehin nur auf die richtigen Inhalte an…

Dies ist ein Trugschluss. Das Internet ist eines der schnelllebigsten Medien. Technologien können binnen eines Jahres völlig veraltet sein und neben Einschränkungen in der Funktion ernsthafte Sicherheitsrisiken mit sich bringen. Eine Homepage nach modernen Richtlinien zu erstellen und automatisch auf dem aktuellsten Stand zu halten muss weder schwer noch mit großen Kosten verbunden sein.

Die Lösung heißt vielfach Homepage Baukasten. Ein solcher Baukasten zeichnet sich durch leichte, auch für Anfänger ohne Programmier-Kenntnisse intuitiv zu erlernende Bedienung aus. Die gesamte Technik findet im Hintergrund statt und wird von dem Anbieter des Baukastens geregelt. So ist gewährleistet, dass stets die modernste Technik zum Einsatz kommt.

Zugleich bieten Homepage Baukästen attraktive Design-Vorlagen (Templates), die sich bis ins Detail den eigenen Vorstellungen anpassen lassen und den höchsten Ansprüchen genügen.

Der folgende Ratgeber zeigt auch anhand ausgewählter Beispielseiten die Vorteile einer modernen Homepage auf. Im Anschluss erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Inhalte einer modernen Homepage, sowie Tipps, was bei der Auswahl des geeigneten Homepage Baukastens und der Domain beachtet werden sollte


Vorteile: Moderne Homepage

Nichts verändert sich heute so schnell wie das Internet. Selbst von Grund auf konservative Unternehmen und Organisationen haben das erkannt und passen ihre Homepages von Zeit zu Zeit an. Die Vorteile einer modernen Homepage liegen in den Bereichen Design und Technik. Lädt das moderne Design den Besucher der Homepage dazu ein, sich näher mit den Inhalten und Angeboten zu beschäftigen, so bietet die Technik Möglichkeiten in den Bereichen IT-Sicherheit und Nutzer-Analyse. Und auch aus Gründen der Suchmaschinen-Optimierung (SEO) wird es belohnt, wenn aktuelle Versionen der für Web-Programmierung verwendeten Programmiersprachen benutzt werden. Mit einem Homepage Baukasten wird dies alles automatisch generiert und regelmäßig aktualisiert, so dass man sich als Kunde darüber keine Gedanken und Sorgen machen muss.

Aktualität demonstrieren

Aktivitaet

Eine moderne Homepage signalisiert: Dieser Internet-Auftritt wird gepflegt und inhaltlich wie optisch auf dem neuesten Stand gehalten. Umgekehrt signalisiert eine veraltete Homepage mit einem Design wie vor fünfzehn Jahren dem Besucher sofort, dass sich hier niemand mehr die Mühe macht, neue Standards zu implementieren. Oft führt das bei den Besuchern zum Schluss, dass auch die Inhalte mittlerweile veraltet sind. Besucher einer solchen Seite wenden sich meist nach dem ersten flüchtigen Blick wieder ab – denn nichts ist weniger attraktiv im Internet wie veraltet anmutende Informationen.

Kunden gewinnen

Nutzer

Eine moderne Homepage sieht gepflegt aus. Wer Zeit und Mühen nicht scheut seine Website regelmäßig auf den neusten Stand zu bringen, signalisiert Leistungsbereitschaft und Kundenorientierung. Zudem sind speziell für Online Shops auch Themen der IT-Sicherheit wichtig, da über sie Zahlungen abgewickelt und sensible Kundendaten verarbeitet werden. Nur wer bereits beim Erscheinungsbild seiner Homepage auf Aktualität achtet, kann das Vertrauen potenzieller Kunden gewinnen.

Darstellung optimieren

Design

Heutzutage werden Webseiten zu ca. 50 Prozent von mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets aus aufgerufen. Doch nur eine moderne Homepage ist auf sogenanntes responsives Design ausgelegt. Responsives Design bedeutet, dass sich die Darstellung der Homepage automatisch an die Größe des verwendeten Bildschirms oder Displays anpasst. Das bedeutet, dass die Homepage sowohl am heimischen PC-Monitor ideal dargestellt wird, als auch auf kleinen Smartphone Displays.

Attraktivität steigern

Steigerung

Das Internet ist ein sehr flüchtiges und schnelles Medium. Die Nutzer surfen meist schnell durch die zahlreichen Homepages und verweilen nicht allzu lang bei einer einzelnen Website. Der erste Eindruck ist immer das Design einer Webseite, das bereits wahrgenommen wird, bevor sich der Besucher mit den Inhalten auseinander zu setzen beginnt. Ist das Design nicht ansprechend, wird sofort weiter geklickt. Mit einer modernen Homepage lassen sich auch moderne Designs leicht und effektiv realisieren.


Beispielseiten: Moderne Homepage

Die Homepage am letzten Stand der Technik ist heutzutage nahezu eine Selbstverständlichkeit. Viele große Unternehmen und Firmen setzen auf die aktuellen Web-Standards. Hierzu zählt responsives Design, animierte Banner auf der Startseite, aber auch IT-Sicherheit bei der Abwicklung von Online-Käufen und im Umgang mit Kundendaten. Da das Internet aus der modernen Geschäftswelt nicht wegzudenken ist, verliert derjenige, der seine Homepage nicht auf dem neuesten Stand hält, an Wettbewerbsfähigkeit.


Wichtige Inhalte: Moderne Homepage

Das Einsatzgebiet einer modernen Homepage ist sehr vielfältig, deshalb ist es nicht leicht, generelle Empfehlungen für wichtige Inhalte zu geben. Die folgenden vier Unterseiten sollten allerdings auf keiner modernen Homepage fehlen. Sie sind zum Teil rechtlich bindend vorgeschrieben, zum Teil aber auch Elemente, die sich in den letzten Jahren als nutz- und gewinnbringend bewährt haben. Es handelt sich hierbei um die Startseite, das Impressum, eine Datenschutzerklärung und ein in die Homepage integriertes Kontaktformular.

Startseite
Startseite
Startseite

Startseite

Die Startseite ist eines der ersten Elemente einer Homepage, die der Besucher sieht. Hier zählt also der erste Eindruck. Online Shops präsentieren hier gern aktuelle Rabatt-Aktionen, saisonale Schnäppchen oder Neuerscheinungen. Die Startseite sollte in erster Linie den Besucher dazu animieren, tiefer in die Homepage einzutauchen. Sie sollte daher einerseits informativ sein und Neugier wecken, ohne allerdings dabei den Besucher gleich mit einem Zuviel an Informationen zu erschlagen. Bilder sind hier hervorragend geeignet, um gleichzeitig Neugier zu wecken und zu vermeiden, dass aus der Startseite eine unattraktive Textwüste wird.

Impressum
Impressum
Impressum

Impressum

Es gibt immer wieder Rechtsstreit darüber, ob eine gewisse Homepage der Impressumspflicht unterliegt oder nicht. Da sich etliche Anwälte auf Abmahnungen im Bereich Internet spezialisiert haben, sollte man beim kleinsten Zweifel, ob die eigene Homepage auch der Impressumspflicht unterliegt, ein Impressum einbauen. Dieses lässt sich ganz mühelos mit einem der Generatoren wie unter https://www.e-recht24.de/impressum-generator.html erstellen und anschließend in die eigene Homepage kopieren. Der Arbeitsaufwand ist minimal, was man allerdings an eventuellen Abmahngebühren spart und die eigenen Nerven schont ist unbezahlbar. Eine definitiv verbindliche Rechtsauskunft im Zusammenhang mit einem Impressum geben in der Regel Rechtsanwälte.

Kontaktdaten
Kontaktdaten
Kontaktdaten

Kontaktdaten

Ob Online Magazin oder Online Shop: Für viele moderne Webseiten erleichtert ein in die Homepage eingebundenes Kontaktformular den Besuchern die Kontaktaufnahme. Denn sie müssen dann nicht erst ein eigenes E-Mail-Programm öffnen und mühsam die E-Mail-Adresse dorthin kopieren, sondern können komfortabel aus der Homepage heraus ihr Anliegen vorbringen. Es empfiehlt sich, eine automatische Versand- oder Empfangsbestätigung einzurichten, damit die Besucher der Homepage nicht im Unklaren darüber gelassen werden, ob das Abschicken der Nachricht erfolgreich war, oder nicht.

Datenschutzerklaerung
Datenschutzerklaerung
Datenschutzerklaerung

Datenschutzerklärung

Fast jede moderne Homepage nutzt auch Methoden der Nutzer-Analyse, um den eigenen Service und die Performance zu optimieren. Gerne verwendet werden hierzu zum Beispiel Google Analytics und Cookies. Auf die Verwendung dieser Werkzeuge muss aber in der Datenschutzerklärung deutlich hingewiesen werden. Ähnlich wie beim Impressum gibt es auch für Datenschutzerklärungen Mustervorlagen im Internet, die leicht und unkompliziert in die eigene Homepage eingebunden werden können.


Tipps zur Domain: Moderne Homepage

Die Internet-Adresse wird oft auch als Domain bezeichnet. Genau genommen setzt sie sich aber aus Domain-Name und Domain-Endung zusammen. Der Domain-Name kann frei vergeben werden, also beispielsweise "www.meine-homepage.de" lauten. Die Domain-Endung muss aus einer Liste vorgegebener Domain-Endungen ausgewählt werden. Homepages, die sich in erster Linie an Besucher aus Deutschland richten, sind mit einer .de-Domain gut beraten. Homepages mit internationaler Ausrichtung können eine .com-, .net- oder .eu-Domain verwenden. Und die Vielzahl neuer Domains wie .berlin, .hamburg oder .bayern ermöglichen es lokal operierenden Website-Betreibern, diesen regionalen Fokus zu betonen.

Kann ich meine alte Domain verknüpfen?
Ja! Du kannst die Domain entweder umziehen oder mit dem Baukasten verbinden. Für den Umzug der Domain werden keine Programmierkenntnisse benötigt. Er ist mit wenig Aufwand auch von einem Laien durchführbar. Das Vorgehen unterschiedet sich von Anbieter zu Anbieter, alle Anbieter stellen jedoch ausführliche Anleitungen zur Domain-Verknüpfung bzw. dem Umzug zur Verfügung. Wende Dich bei Problemen einfach an Deinen Anbieter.

Tipps zur Erstellung: Moderne Homepage

Grundsätzlich stehen drei unterschiedliche Methoden zum Erstellen einer eigenen Homepage zur Verfügung: Von Grund auf neu, von Hand zu programmieren; ein Content Management System (CMS) wie WordPress zu verwenden oder einen Homepage Baukasten zu benutzen. Für die beiden ersten Möglichkeiten sind umfassende Kenntnisse in Web-Programmiersprachen wie HTML und CSS erforderlich, wenn man ein akzeptables Ergebnis erzielen will. In Eigenregie ist das für die meisten Anwender nicht zu bewältigen, so dass sie auf die Hilfe von professionellen Web Designern und Internet Agenturen zurückgreifen müssen. Dafür entstehen aber schnell Kosten in einer Höhe von ca. 1200 € und mehr. So eine Summe kann nicht von jedem aufgewendet werden, und für manche Projekte wie einen Blog, eine private Homepage oder eine kleinere berufliche Internetpräsenz ist ein solcher Betrag auch nicht angemessen. Homepage Baukästen stellen mit ihrer unkomplizierten Bedienung und „Alles aus einer Hand“-Lösung eine kostengünstige und professionelle Alternative dar.

Homepage Baukasten
Homepage Baukasten

Der Homepage Baukasten

Wer nicht auf einen Homepage Baukasten zurückgreift, muss sich mit vielen einzelnen Programmen und Anbietern beschäftigen. So kann man beispielsweise die Domain (Internet-Adresse) bei dem günstigsten Anbieter bestellen, den Speicherplatz für eigentliche Homepage bei einem anderen, muss sich Zugangsdaten für den Server und extra Programme zum Datenaustausch mit diesem installieren und deren Bedienung erlernen. Das alles kostet Anfänger viel Zeit und Nerven, dabei ist an der eigentlichen Homepage noch gar nicht gearbeitet worden.


Der Homepage Baukasten hingegen vereint alle Werkzeuge für ein solches Projekt in sich. Innerhalb des Baukastens werden Elemente der Homepage per Mausbedienung zusammengestellt, eine der zahlreichen Design-Vorlagen nach eigenen Wünschen angepasst und Inhalte eingegeben. Alles geschieht online und wird sofort nach dem Klick auf das „Veröffentlichen“-Feld für alle sichtbar. Außerdem gibt es auch eine Live-Vorschau, mit der man die Homepage schon vor der Veröffentlichung auf Fehler prüfen kann.

Einfache Bedienung

Einfache Bedienung
Einfache Bedienung

Alle Homepage Baukästen nutzen eine Bedienoberfläche, die mit reiner Maussteuerung auskommt. Lediglich zur Eingabe der Inhalte ist die Tastatur erforderlich. Die Text-, Bild- und sonstigen Elemente werden an die gewünschten Stelle der Homepage gezogen, in ihrer Größe mit der Maus angepasst und Farben aus Farbpaletten ausgewählt.

Geringer Zeitaufwand

Geringer Zeitaufwand
Geringer Zeitaufwand

Dank der unkomplizierten Mausbedienung ist eine professionelle Homepage bereits innerhalb weniger Stunden erstellt. Dabei wird die Arbeit auch dadurch erleichtert und beschleunigt, dass es für viele häufig auf einer Homepage verwendete Elemente wie Kontaktformular oder Terminkalender bereits vorgefertigte Bausteine gibt.

Niedrige Kosten

Niedrige Kosten
Niedrige Kosten

Mit einem Homepage Baukasten lässt sich eine eigene Homepage nicht nur leicht selbst erstellen, sondern auch problemlos warten, ändern und aktualisieren. Das senkt nicht nur die Anschaffungs-, sondern auch die Unterhaltskosten. Dabei sind die monatlichen Gebühren für einen professionellen Anbieter mit durchschnittlich ca. 6 Euro sehr niedrig angesiedelt.


Empfohlene Anbieter: Moderne Homepage

Wenn Sie eine professionelle Homepage für Ihr Vorhaben erstellen möchten, so sollten Sie darauf achten, dass der Anbieter Ihrer Wahl die nachfolgend aufgeführten Kriterien erfüllt. Wenn Sie auf den Button mit der Aufschrift „Anbieter vergleichen“ klicken, dann gelangen Sie auf die vorgefilterte Ansicht unseres Vergleichsrechners, welche alle empfohlenen Anbieter für Ihr Vorhaben auflistet – sprich, nur diejenigen Anbieter, die alle nachfolgend genannten Leistungen erfüllen.

Check

Eigene Internet-Adresse

Die Internet-Adresse ist eines der wichtigsten Kennzeichen, um ein Unternehmen oder ein sonstiges Angebot im World Wide Web zu charakterisieren. Kostenlose Baukasten-Anbieter bieten nur sogenannte Sub-Domains an. Bei einer Sub-Domain ist der Name des Anbieters in der Internet-Adresse enthalten – also beispielsweise „meine-homepage.baukastenname.de“. Eine eigenständige Internetadresse wie etwa „meine-homepage.de“ wirkt in jedem Fall professioneller.

Check

Homepage ohne Fremdwerbung

Mit einer Homepage sollen Interessenten für das eigene Angebot/ Vorhaben begeistert werden. Dabei ist es eher hinderlich, wenn beispielsweise Werbung des Homepage-Baukasten-Anbieters auf der eigenen Webseite angezeigt wird. Dies kann unprofessionell wirken und den Besucher verwirren. Falls Werbung auf der Seite vorkommt, dann sollte sie nur sehr diskret und in geringem Maße auf der Seite angezeigt werden.

Check

Empfohlener Mindestspeicher

Eine professionelle Homepage braucht Platz zum Wachsen. Daher sollte der Speicherplatz nicht zu knapp bemessen sein, um möglichen Erweiterungen Raum zu bieten. Man sollte sich vorher ausrechnen: Bei einer Bildgröße von durchschnittlich 1 MB pro Bild reichen 3 GB Speicherplatz für ca. 3000 Bilder. Bei Full-HD-Videoclips mit einer durchschnittlichen Größe von 150 MB reicht es für mehr als 20 kurze Videos.

Check

Für Smartphones optimiert

Heutzutage informieren sich bereits mehr als 50% der Deutschen mithilfe eines Smartphones im Internet und die mobilen Zugriffe steigen noch immer weiter an. Umso entscheidender ist es, dass die eigene Homepage für mobile Endgerät optimiert ist. So können die Interessenten auch von unterwegs aus mit ihrem Smartphone ohne Einschränkung oder verzerrte Darstellung auf die Homepage zugreifen und die Info-Angebote nutzen.

  • Check Eigene Internet-Adresse
  • Check Homepage ohne Fremdwerbung
  • Check Empfohlener Mindestspeicher
  • Check Für Smartphones optimiert
Ab 0,99 EUR / Monat
Anbieter anzeigen »

Kostenlose Anbieter: Moderne Homepage

Wenn Sie lediglich eine private Homepage mit geringem Leistungsumfang planen, so können Sie auch kostenlose Anbieter in Erwägung ziehen. Beachten Sie jedoch, dass kostenfreie Baukästen keine eigene Internet-Adresse beinhalten und fremde Werbung auf Ihrer Homepage eingeblendet wird. Über den nachfolgenden Button mit der Aufschrift „Anbieter vergleichen“ gelangen Sie auf die vorgefilterte Ansicht unseres Vergleichsrechners, welche alle kostenfreien Anbieter auflistet.

  • Cross Eigene Internet-Adresse
  • Cross Homepage ohne Fremdwerbung
  • Check Empfohlener Mindestspeicher
  • Check Für Smartphones optimiert
0,- EUR / Monat
Anbieter anzeigen »

People Avatars Black 17 Erstellt von:
„Homepage-Ratgeber.de“-Redaktion
Homepage Experten
Erstellt am:
Zuletzt aktualisiert am: