Hochzeit Armina Panthermedia Net Hochzeit Armina Panthermedia Net Hochzeit Armina Panthermedia Net

Hochzeitshomepage erstellen (CSS Vorlagen)

...Schritt-für-Schritt zum eigenen erfolgreichen Internetauftritt!

Eine Hochzeitshomepage kann gleich mehrere Zwecke auf einmal erfüllen. Sie hilft bei möglichen Fragen der Gäste zur Organisation, auf ihr lässt sich eine Geschenkwunschliste verwalten, und sie dient nach der Hochzeit als Erinnerungsstück und als Kommunikationsplattform.

Im folgenden Beitrag zeigen wir, wie man auch ohne Vorkenntnisse eine Hochzeitshomepage mit CSS Vorlagen erstellt, was die Vorteile einer solchen Website sind und nach welchen Kriterien man einen passenden Homepage-Baukästen aussuchen sollte.

Definition: Hochzeitshomepage erstellen (CSS Vorlagen)

Was ist eine Hochzeitshomepage mit CSS Vorlagen?

Eine Hochzeitshomepage ist eine Website, die anlässlich einer Hochzeit erstellt wird. In der Regel kümmert sich das Brautpaar selbst um die Erstellung der Homepage. In manchen Fällen wird dies aber auch von anderen übernommen, beispielsweise den Trauzeugen. Eine Hochzeitshomepage dient meist unter anderem dazu, mögliche Fragen der Gäste im Vorfeld zu beantworten. Wie komme ich zur Kirche? Wo kann ich parken? Wo wird anschließend gefeiert? Wo kann ich übernachten? Und: Was wünscht sich das Brautpaar? Damit solche Fragen nicht mit jedem Gast einzeln im Vorfeld besprochen werden müssen, werden die entsprechenden Infos auf die Homepage gestellt.


Was sind CSS Vorlagen?


Bei Homepage-Baukästen und anderen Lösungen, mit denen man eine Website erstellen kann (z.B. Wordpress), hat man die Auswahl zwischen diversen Design-Vorlagen, den sogenannten Templates. Handelt es sich dabei um CSS-Vorlagen, hat man die Möglichkeit, diese Vorlagen völlig frei nach den eigenen Wünschen anzupassen. CSS steht für „Cascading Style Sheets“, was so viel bedeutet wie stufenförmige Design-Vorlagen. Das Grundprinzip bei solchen Vorlagen ist das folgende: Ohne die Design-Vorlage komplett in Bezug auf den Programmiercode verändern zu müssen, lassen sich mit unkomplizierten Anpassungen die Farbe und auch die Größe und Position der einzelnen Elemente ändern und festlegen.   


CSS ist eine leicht zu erlernende Formatierungssprache. Design-Profis haben bei entsprechenden Vorlagen die Möglichkeit, eine Website ohne großen Aufwand grafisch nach den eigenen Wünschen anzupassen. Doch auch wenn man CSS nicht beherrscht, lassen sich mit Homepage-Baukästen, die CSS Vorlagen anbieten, sehr individuelle Websites erstellen. Auch so können Farben und weitere Details problemlos verändert werden.


Vorteile: Hochzeitshomepage erstellen (CSS Vorlagen)

Eine Hochzeitshomepage zu erstellen ist aus mehreren Gründen sehr vorteilhaft. Das gilt insbesondere, wenn man die Homepage mit einer CSS Vorlage erstellt.

Das Design frei anpassen können

Design

Wenn eine Hochzeitshomepage mit einer CSS Vorlage erstellt wird, kann das Design der Website komplett frei angepasst werden – selbst solche Änderungen, die man beim Homepage-Baukasten über die Menüführung eigentlich gar nicht vornehmen kann. Mit einem CSS Editor im Baukasten kann manuell in das Design eingegriffen und das Layout so individualisiert werden. So sind den Vorstelllungen beim Aufbau der Website keine Grenzen gesetzt.

Die Vorbereitungen der Hochzeit vereinfachen

Wegweiser

Grundsätzlich ist eine Hochzeitshomepage sehr hilfreich, wenn es um Vorbereitungen und Planungen der Feier geht. So kann man seinen Gästen beispielsweise ausführlich beschreiben, wie sie zur Kirche und zum Veranstaltungsort kommen. Viele Homepage-Baukästen bieten sogar die Möglichkeit, per Klick Google Maps auf der Website einzubinden. So können die Gäste direkt ihre Fahrtroute planen. Auch einen Wunschzettel für Geschenke in Form einer Hochzeitsliste lässt sich problemlos online stellen. Natürlich kann man auch bei Amazon eine solche Liste erstellen und auf der Website dann auf den entsprechenden Link verweisen.

Ein einmaliges Erinnerungsstück erschaffen

Impressionen

Eine Hochzeits-Homepage verschwindet nicht einfach nach der Feier. Sie bleibt solange online, wie der Betreiber das möchte! Wer die Homepage nach dem Fest dazu nutzt, um dort zum Beispiel eine Fotogalerie mit den schönsten Bildern der Feier zu präsentieren, schafft ein einmaliges Erinnerungsstück. Immer wenn man sich an die Hochzeit erinnern möchte, ruft man einfach die Website auf. Das Suchen in verstaubten Schubladen nach Alben mit vergilbten Bildern muss also nicht mehr sein!

Mit den Gästen dauerhaft in Kontakt bleiben

Kundenkontakt

Wer eine Hochzeitshomepage mit CSS Vorlagen erstellt, sollte in jedem Fall seinen Besuchern ein Gästebuch zur Verfügung stellen. Das wird nämlich nach der Feier gerne genutzt, um sich für die tolle Hochzeit zu bedanken und in Kontakt zu bleiben. Diese Kontaktplattform kann auch nach vielen Jahren noch dabei helfen, dass sich Brautpaar und Gäste nicht aus den Augen verlieren. So hat nämlich jeder mit der Homepage immer eine Anlaufstelle. Und wer kann jetzt schon sicher sagen, dass es Facebook und Stayfriends auch in 15 Jahren noch gibt!


Wissenswertes: Hochzeitshomepage erstellen (CSS Vorlagen)

CSS hat sich beim Design von Websites inzwischen als Standard durchgesetzt. Die Vorteile der Cascading Style Sheets liegen auf der Hand: Veränderungen des Layouts lassen sich durchführen, ohne dass in den Programmcode des Layouts, also sozusagen in das Herzstück, eingegriffen wird. Stattdessen genügt es, ein paar Zahlen zu verändern, um zum Beispiel das Logo auf der Startseite einer Website statt links oben rechts oben zu platzieren. Und genauso leicht lassen sich Änderungen auch wieder zurücknehmen.


Mit CSS-Vorlagen ist man bei der Gestaltung einer Website freier. Zwar bieten Homepage-Baukästen die Möglichkeiten an, die Design-Vorlagen, die Templates, anzupassen. Beispielsweise, indem man die Hintergrund- und die Textfarbe anpasst. Einige Elemente sind bei den meisten Baukästen jedoch unveränderbar. Beispielsweise die maximale Größe oder die Platzierung von Logos. In diesem Fall kann man individuelle Veränderungen nur vornehmen, wenn man mit einem CSS Editor manuell in das Design eingreift. Für kleine Veränderungen muss man dabei kein ausgebildeter Webprogrammierer sein. Oftmals hilft eine kleine Google-Recherche dabei herauszufinden, an welcher Stellschraube man wofür drehen muss!


Tipps zur Erstellung: Hochzeitshomepage erstellen (CSS Vorlagen)

Grundsätzlich stehen drei unterschiedliche Methoden zum Erstellen einer eigenen Homepage zur Verfügung: Von Grund auf neu, von Hand zu programmieren; ein Content Management System (CMS) wie WordPress zu verwenden oder einen Homepage Baukasten zu benutzen. Für die beiden ersten Möglichkeiten sind umfassende Kenntnisse in Web-Programmiersprachen wie HTML und CSS erforderlich, wenn man ein akzeptables Ergebnis erzielen will. In Eigenregie ist das für die meisten Anwender nicht zu bewältigen, so dass sie auf die Hilfe von professionellen Web Designern und Internet Agenturen zurückgreifen müssen. Dafür entstehen aber schnell Kosten in einer Höhe von ca. 1200 € und mehr. So eine Summe kann nicht von jedem aufgewendet werden, und für manche Projekte wie einen Blog, eine private Homepage oder eine kleinere berufliche Internetpräsenz ist ein solcher Betrag auch nicht angemessen. Homepage Baukästen stellen mit ihrer unkomplizierten Bedienung und „Alles aus einer Hand“-Lösung eine kostengünstige und professionelle Alternative dar.

Homepage Baukasten
Homepage Baukasten

Der Homepage Baukasten

Wer nicht auf einen Homepage Baukasten zurückgreift, muss sich mit vielen einzelnen Programmen und Anbietern beschäftigen. So kann man beispielsweise die Domain (Internet-Adresse) bei dem günstigsten Anbieter bestellen, den Speicherplatz für eigentliche Homepage bei einem anderen, muss sich Zugangsdaten für den Server und extra Programme zum Datenaustausch mit diesem installieren und deren Bedienung erlernen. Das alles kostet Anfänger viel Zeit und Nerven, dabei ist an der eigentlichen Homepage noch gar nicht gearbeitet worden.


Der Homepage Baukasten hingegen vereint alle Werkzeuge für ein solches Projekt in sich. Innerhalb des Baukastens werden Elemente der Homepage per Mausbedienung zusammengestellt, eine der zahlreichen Design-Vorlagen nach eigenen Wünschen angepasst und Inhalte eingegeben. Alles geschieht online und wird sofort nach dem Klick auf das „Veröffentlichen“-Feld für alle sichtbar. Außerdem gibt es auch eine Live-Vorschau, mit der man die Homepage schon vor der Veröffentlichung auf Fehler prüfen kann.

Einfache Bedienung

Einfache Bedienung
Einfache Bedienung

Alle Homepage Baukästen nutzen eine Bedienoberfläche, die mit reiner Maussteuerung auskommt. Lediglich zur Eingabe der Inhalte ist die Tastatur erforderlich. Die Text-, Bild- und sonstigen Elemente werden an die gewünschten Stelle der Homepage gezogen, in ihrer Größe mit der Maus angepasst und Farben aus Farbpaletten ausgewählt.

Geringer Zeitaufwand

Geringer Zeitaufwand
Geringer Zeitaufwand

Dank der unkomplizierten Mausbedienung ist eine professionelle Homepage bereits innerhalb weniger Stunden erstellt. Dabei wird die Arbeit auch dadurch erleichtert und beschleunigt, dass es für viele häufig auf einer Homepage verwendete Elemente wie Kontaktformular oder Terminkalender bereits vorgefertigte Bausteine gibt.

Niedrige Kosten

Niedrige Kosten
Niedrige Kosten

Mit einem Homepage Baukasten lässt sich eine eigene Homepage nicht nur leicht selbst erstellen, sondern auch problemlos warten, ändern und aktualisieren. Das senkt nicht nur die Anschaffungs-, sondern auch die Unterhaltskosten. Dabei sind die monatlichen Gebühren für einen professionellen Anbieter mit durchschnittlich ca. 6 Euro sehr niedrig angesiedelt.


Empfohlene Anbieter: Hochzeitshomepage erstellen (CSS Vorlagen)

Wenn Sie eine professionelle Homepage für Ihr Vorhaben erstellen möchten, so sollten Sie darauf achten, dass der Anbieter Ihrer Wahl die nachfolgend aufgeführten Kriterien erfüllt. Wenn Sie auf den Button mit der Aufschrift „Anbieter vergleichen“ klicken, dann gelangen Sie auf die vorgefilterte Ansicht unseres Vergleichsrechners, welche alle empfohlenen Anbieter für Ihr Vorhaben auflistet – sprich, nur diejenigen Anbieter, die alle nachfolgend genannten Leistungen erfüllen.

Check

Eigene Internet-Adresse

Die Internet-Adresse ist eines der wichtigsten Kennzeichen, um ein Unternehmen oder ein sonstiges Angebot im World Wide Web zu charakterisieren. Kostenlose Baukasten-Anbieter bieten nur sogenannte Sub-Domains an. Bei einer Sub-Domain ist der Name des Anbieters in der Internet-Adresse enthalten – also beispielsweise „meine-homepage.baukastenname.de“. Eine eigenständige Internetadresse wie etwa „meine-homepage.de“ wirkt in jedem Fall professioneller.

Check

Homepage ohne Fremdwerbung

Mit einer Homepage sollen Interessenten für das eigene Angebot/ Vorhaben begeistert werden. Dabei ist es eher hinderlich, wenn beispielsweise Werbung des Homepage-Baukasten-Anbieters auf der eigenen Webseite angezeigt wird. Dies kann unprofessionell wirken und den Besucher verwirren. Falls Werbung auf der Seite vorkommt, dann sollte sie nur sehr diskret und in geringem Maße auf der Seite angezeigt werden.

Check

Empfohlener Mindestspeicher

Eine professionelle Homepage braucht Platz zum Wachsen. Daher sollte der Speicherplatz nicht zu knapp bemessen sein, um möglichen Erweiterungen Raum zu bieten. Man sollte sich vorher ausrechnen: Bei einer Bildgröße von durchschnittlich 1 MB pro Bild reichen 3 GB Speicherplatz für ca. 3000 Bilder. Bei Full-HD-Videoclips mit einer durchschnittlichen Größe von 150 MB reicht es für mehr als 20 kurze Videos.

Check

Für Smartphones optimiert

Heutzutage informieren sich bereits mehr als 50% der Deutschen mithilfe eines Smartphones im Internet und die mobilen Zugriffe steigen noch immer weiter an. Umso entscheidender ist es, dass die eigene Homepage für mobile Endgerät optimiert ist. So können die Interessenten auch von unterwegs aus mit ihrem Smartphone ohne Einschränkung oder verzerrte Darstellung auf die Homepage zugreifen und die Info-Angebote nutzen.

  • Check Eigene Internet-Adresse
  • Check Homepage ohne Fremdwerbung
  • Check Empfohlener Mindestspeicher
  • Check Für Smartphones optimiert
Ab 0,99 EUR / Monat
Anbieter anzeigen »

Kostenlose Anbieter: Hochzeitshomepage erstellen (CSS Vorlagen)

Wenn Sie lediglich eine private Homepage mit geringem Leistungsumfang planen, so können Sie auch kostenlose Anbieter in Erwägung ziehen. Beachten Sie jedoch, dass kostenfreie Baukästen keine eigene Internet-Adresse beinhalten und fremde Werbung auf Ihrer Homepage eingeblendet wird. Über den nachfolgenden Button mit der Aufschrift „Anbieter vergleichen“ gelangen Sie auf die vorgefilterte Ansicht unseres Vergleichsrechners, welche alle kostenfreien Anbieter auflistet.

  • Cross Eigene Internet-Adresse
  • Cross Homepage ohne Fremdwerbung
  • Check Empfohlener Mindestspeicher
  • Check Für Smartphones optimiert
0,- EUR / Monat
Anbieter anzeigen »

Avatar Erstellt von:
Markus Siek
Homepage Experte
Erstellt am:
Zuletzt aktualisiert am: