1. Startseite »
  2. Magazin »
  3. Anleitungen »
  4. Wix »
  5. So verbindest Du die kostenlose Website mit einer Domain

Wix: So verbindest Du die kostenlose Website mit einer Domain

Wix Header Wix Header Wix Header

Wenn Du mit dem Homepage-Baukasten von Wix eine kostenlose Website erstellt, bekommst Du für Deine Homepage eine Sub-Domain nach folgendem Schema: "www.vornamenachname.wixsite.com/meine-website". Frei wählen kannst Du in diesem Zusammenhang nur den Bereich „/meine-website“ – alles andere wird von Wix festgelegt. Jeder der bei Wix registriert ist und damit über ein Nutzerkonto verfügt, kann mit seinem Konto gleichzeitig mehrere Websites erstellen und betreiben. Bei den über Dein Wix-Konto laufenden Gratis-Domains bleibt der Abschnitt "www.vornamenachname.wixsite.com" immer gleich, den anschließenden Bereich (beispielsweise„/meine-website“) kannst Du individuell festlegen.


Für Test-Zwecke und erste Versuche bei der Website-Gestaltung mögen Sub-Domains ganz sinnvoll sein – wer allerdings mit einer halbwegs seriösen Website online gehen möchte, braucht eine eigenständige Domain, wie beispielsweise "www.meine-website.com".


Um Deine Gratis-Homepage mit einer eigenen Domain zu verknüpfen gibt es zwei Varianten: 1) Du bestellst eine eigene Domain direkt über Wix oder 2) Du verknüpfst eine Domain, die Du bereits bei einem anderen Anbieter registriert hast, mit Deiner Wix-Homepage. Auf jeden Fall musst Du bei Wix einen kostenpflichtigen Premium-Tarif bestellen um Deine Website mit einer Domain zu verbinden. Wie Du dabei vorgehst, erfährst Du in den folgenden Zeilen.

Ist das mit Wix möglich?
Ja
Mit Zusatzkosten verbunden?
Ja, ein kostenpflichtiges Premium-Paket ist dafür nötig
Schwierigkeitsgrad:
Einfach bei einer Domain von Wix, etwas komplizierter bei Drittanbietern
Zeitaufwand:
15 Minuten

Möchtest du allgemeine Informationen zum “Website erstellen” lesen?

Hier findest du einen Leitfaden zum Thema “Website erstellen” und einen Vergleich von Homepage Baukästen, mit dessen Hilfe du im Handumdrehen den passenden Anbieter für dein Website-Vorhaben finden kannst. Einen umfangreichen Testbericht zu Wix gibt es hier.

Variante 1 – Website direkt mit einer neuen Domain von Wix verknüpfen

Bei dieser Variante folgst Du den selben Schritten wie in Artikel „Wix.com: So richtest Du eine eigene Domain ein“. In diesem Fall suchst Du Dir bei Wix einen komplett neuen Domain-Namen aus.


Hinweis: Wix bietet derzeit keine Länder-Domains an, die auf „.de“, „.at“ oder „.ch“ enden. Möchtest Du aus bestimmten Gründen eine solche Domain, bleibt Dir mit Wix nichts anderes übrig, als die gewünschte Domain bei einem Drittanbieter zu registrieren und dann mit Wix zu verbinden. Wie man das macht, erfährst Du im folgenden Abschnitt.



Variante 2 – Website mit einer bestehenden Domain eines Drittanbieters verknüpfen


1 Anmelden – Website-Verwaltung

Id 704 Grafik Wix Pers Bereich 2 Id 704 Grafik Wix Pers Bereich 2 Id 704 Grafik Wix Pers Bereich 2

Öffne die Seite www.wix.com, klicke oben rechts auf „Anmelden“ und logge Dich mit Deinen Zugangsdaten ein. Sobald Du Dich eingeloggt hast, befindest Du Dich im Bereich Website-Verwaltung, wo Du – falls Du bereits mehrere Websites mit Wix erstellt hast – auch zwischen Deinen einzelnen Websites hin und her wechseln kannst. Gehe auf die Website, die Du mit einer Domain verknüpfen willst, falls diese nicht automatisch erscheint. Anschließend klicke auf den blauen Link „Domain verbinden“ bzw. „Domain verwalten“.


2 Premiumpaket kaufen

Id 704 Grafik Wix Premium Id 704 Grafik Wix Premium Id 704 Grafik Wix Premium

Es öffnet sich ein neues Fenster, bei dem Du nun die Möglichkeit hast, Dich zwischen „Neue Domain kaufen“ oder „Bereits registrierte Domain verbinden“ zu entscheiden. In Deinem Fall klickst Du auf „Bereits registrierte Domain verbinden“ und im darauf folgenden Fenster auf „Premiumpaket wählen“.

Hinweis: Wie eingangs schon erwähnt, ist das Verbinden einer Website mit einer Domain mit dem Kauf eines Premiumpakets verbunden. Wie bei allen anderen Homepage-Bauästen zahlt man auch bei Wix für einen Internet-Auftritt mit eigenem Domain-Namen.

Id 704 Grafik Wix Premium2 Id 704 Grafik Wix Premium2 Id 704 Grafik Wix Premium2

Im sich nun öffnenden Fenster stehen vier Pakete zur Auswahl. Entscheide Dich für das Paket, das zu Deinem Bedarf passt und klicke dementsprechend den violetten Button „Auswählen“.

Id 704 Grafik Wix Premium3 Id 704 Grafik Wix Premium3 Id 704 Grafik Wix Premium3

In dem sich darauf öffnenden Feld wählst Du nun Deine gewünschte Laufzeit. Nehmen wir an, Du entscheidest Dich für das Jahresabonnement, dazu klickst auf den mittleren Button sowie unten rechts auf die blaue Schaltfläche „Auswählen“.

Id 704 Grafik Wix Zahlung Id 704 Grafik Wix Zahlung Id 704 Grafik Wix Zahlung

Anschließend gibst Du die geforderten Zahlungsinformationen in das sich öffnende Feld ein und klickst auf „Kauf abschließen“.


3 Bestehende Domain verbinden

Id 704 Grafik Wix Pers Bereich 2 Id 704 Grafik Wix Pers Bereich 2 Id 704 Grafik Wix Pers Bereich 2

Du hast jetzt ein Premium-Paket für Deine Website gekauft und kannst nun eine Domain mit Deinem Premium-Paket verbinden. Gehe dazu im Bereich Website-Verwaltung wieder auf den blauen Link „Domain verbinden“ bzw. „Domain verwalten“.

Id 704 Grafik Domain Registrieren Id 704 Grafik Domain Registrieren Id 704 Grafik Domain Registrieren

Nachdem Du jetzt einen Premium-Tarif hast, öffnet sich anschließend ein Fenster, wo Du Deine bestehenden Domains verwalten kannst. Klicke hier auf das blaue Feld „+ Domain hinzufügen“ und anschließend auf das Feld „Bereits registrierte Domain verbinden“.

Id 704 Domain Verbinden Id 704 Domain Verbinden Id 704 Domain Verbinden

Im folgenden Fenster gibst Du den Domain-Namen ein, den Du mit Deiner Wix-Website verbinden möchtest und den Namen des Anbieters, wo Du diese Domain erworben hast. In diesem zweiten Feld schlägt Dir Wix eine Reihe von Anbietern vor. Ist kein entsprechender Anbieter darunter, dann klicke auf „Andere“. Anschließend klicke auf „Weiter“.

Id 704 Domain Verbinden 2 Id 704 Domain Verbinden 2 Id 704 Domain Verbinden 2

Es öffnet sich ein Feld, in dem Dir Wix zwei Codes bekannt gibt, um die Nameserver-Einstellungen bei Deinem externen Domain-Anbieter zu verändern. Logge Dich bei diesem Anbieter ein und ersetze bei den Nameserver-Einstellungen die bestehenden Elemente durch folgende Codes:


- ns0.wixdns.net

- ns1.wixdns.net

Wenn Du Schwierigkeiten dabei hast, wende Dich an den Support bei Deinem Domain-Anbieter. Hast Du die Nameserver-Einstellungen bei Deinem Domain-Anbieter erfolgreich verändert, klicke bei Wix auf „Weiter“.


Wenn Du bei Deinem Domain-Anbieter die Nameserver-Einstellungen richtig vorgenommen hast, wird Deine Website auf Wix mit der Domain in der Regel innerhalb der nächsten 48 Stunden verknüpft. Wenn dann jemand die entsprechende Domain aufruft, erscheint die auf Wix erstellte Website.


Hinweis: Bei einer Verknüpfung musst Du nach wie vor Domaingebühren an Deinen externen Domain-Anbieter bezahlen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Deine Domain vollständig zu Wix zu transferieren.


Der Autor
Anika Bahmann Magazin Anika Bahmann Magazin Anika Bahmann Magazin
Anika Bahmann
Hallo, ich bin Anika und habe an der Universität zu Köln Linguistik, Phonetik und Pädagogik studiert. Schon während meines Studiums habe ich bei RTL als Online Redakteurin in Teilzeit gearbeitet und habe dort die ersten Erfahrungen im SEO Texten gesammelt. Nach meinem Examen im Jahre 2011 habe ich in einem E-Commerce Unternehmen als festangestellte Online Redakteurin in Vollzeit gearbeitet und dort firmeneigene Online-Shops und Blogs mit Texten befüllt. Im Jahre 2013 habe ich den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und bin sehr glücklich als freiberufliche Online Redakteurin sowohl Online Shops, Agenturen und Blogger mit Texten zu versorgen.