1. Startseite »
  2. Magazin »
  3. Anleitungen »
  4. Wix »
  5. So kannst Du am Affiliate-Programm (Partnerprogramm) teilnehmen

Wix: So kannst Du am Affiliate-Programm (Partnerprogramm) teilnehmen

Wix Header Wix Header Wix Header

Wenn Du Premiumkunde bei Wix.com bist, hast Du die Möglichkeit mit Deiner Webseite Partner zu werden und als „Affiliate“ Geld zu verdienen. Ein Affiliate ist jemand, der auf seiner Website gegen eine festgelegte Provision die Produkte eines Herstellers oder Dienstleisters verkauft. Im konkreten Fall vermittelt der Affiliat auf seiner Website die Homepage-Baukästen von Wix. Wenn Du auf Deiner Homepage viele Zugriffe verzeichnest, ist durch geschicktes Marketing und durch Inanspruchnahme der Unterstützung von Wix ein relativ guter Verdienst möglich.


Wix bietet ein Partnerprogramm an, bei dem Du Dich bewerben musst. Wirst Du angenommen, kannst Du als offizieller Affiliate damit Geld verdienen. Um das Partnerprogramm von Wix in Anspruch zu nehmen, reicht eine bloße Anmeldung nicht aus. Auf der anderen Seite wird von Wix einiges an Marketingmaterial und Betreuung zur Verfügung gestellt. Worauf Du achten musst und welche Voraussetzungen Du brauchst, erklären wir nachfolgend. 

Ist das mit Wix möglich?
Ja
Mit Kosten verbunden?
Nein (bei Premium-Tarifen inkl.)
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Zeitaufwand
10-15 Minuten zum Absenden des Antrags

Möchtest du allgemeine Informationen zum “Website erstellen” lesen?

Hier findest du einen Leitfaden zum Thema “Website erstellen” und einen Vergleich von Homepage Baukästen, mit dessen Hilfe du im Handumdrehen den passenden Anbieter für dein Website-Vorhaben finden kannst. Einen umfangreichen Testbericht zu Wix gibt es hier.

1 Voraussetzungen

Id 725 Voraussetzung Bild1 Id 725 Voraussetzung Bild1 Id 725 Voraussetzung Bild1

Um Partner bei Wix zu werden, ist es Voraussetzung, dass Du Premiummitglied bist und eine Webseite mit Wix erstellt hast, die von Dir auch aktiv genutzt wird. Denn im Gegensatz zu manchen Affiliate-Anbietern, bei denen Du Dich anmelden kannst und dann Dir selbst überlassen bist, sieht das Partnerprogramm von Wix größere Aktivität und umfangreiche Unterstützung beim Verkauf vor. Ziel ist, so viele Premium-Dienste wie möglich für Wix zu verkaufen und damit Provision zu kassieren. Bevor Du Dich anmeldest, solltest Du wissen, dass Wix von aktiven Partnern drei neue Kunden pro Monat erwartet. 


2 Anmelden

Id 725 Anmelden Bild2 Id 725 Anmelden Bild2 Id 725 Anmelden Bild2

Willst Du als Affiliate bei Wix einsteigen, dann musst Du Dich bewerben und anmelden. Rufe dazu folgende Seite auf: http://de.wix.com/about/affiliates. Klicke dort auf den Button "Jetzt bewerben".

Id 725 Anmelden Bild3 Id 725 Anmelden Bild3 Id 725 Anmelden Bild3

Du wirst dann auf eine Anmeldeseite geführt, die Du ausfüllen musst. Ist der Text in Englisch, so kannst Du rechts oben die Sprache ändern. Fülle alle erforderlichen Felder aus und klicke am Ende auf den Button "Senden". Du wirst dann nach ein paar Tagen von Wix hören. Achte auf Deinen E-Mail-Eingang. 


3 Was erwartet Dich als Partner

Id 725 Affiliatekonto Bild4 Id 725 Affiliatekonto Bild4 Id 725 Affiliatekonto Bild4

Bist Du ins Partnerprogramm aufgenommen, eröffnet Wix für Dich ein Affiliate-Konto. Hier findest Du neben Deinem Abrechnungskonto auch alle möglichen Marketinginstrumente für Deine Webseite. Wix stellt fertige Landingpages bereit, mit denen Du werben kannst. Und Du hast in Deinem Account die Möglichkeit, Kampagnen zu starten und detaillierte Statistiken abzurufen. Pro Vermittlung eines Premiumpaketes verspricht Wix 100 $ Provision. Da lohnt es sich, Partner zu werden. 

Achtung: Wix achtet bei seinen Partnern sehr genau darauf, welche Inhalte auf deren Webseiten verbreitet werden. Außerdem verpflichtest Du Dich, mindestens drei Vermittlungen pro Monat zu tätigen. 


Der Autor
Marita Wittner Magazin Marita Wittner Magazin Marita Wittner Magazin
Marita Wittner
Begonnen habe ich 1998 mit dem Schreiben von Handbüchern für Architektursoftware. In den folgenden Jahren war ich freie Redakteurin bei einer Fernsehzeitschrift und Online-Redakteurin für zwei Magazine im Bereich Elektromobilität. Neben dem Schreiben von Artikeln für diverse Print-Magazine, der Veröffentlichung eines Sachbuches und dem regelmäßigen Schreiben für Blogs, habe ich einen Online-Kurs erstellt, mit dem Freelancer erfolgreich werden.