1. Startseite »
  2. Magazin »
  3. Anleitungen »
  4. Wix »
  5. So baust Du Videos auf Deiner Website ein

Wix: So baust Du Videos auf Deiner Website ein

Wix Header Wix Header Wix Header

Videos auf einer Website sind immer eine Bereicherung. Dank ihnen kannst Du Deinen Besuchern das Anliegen der Internetseite sehr einfach nahe bringen. Betreust Du etwa die Homepage eines Vereins, dann lässt sich die Vereinsarbeit mit einer kleinen Dokumentation illustrieren. Betreibst Du hingegen einen Online-Shop, können Videos von Produktvorstellungen oder Tests Dein Serviceangebot sinnvoll ergänzen.


Um auf Wix Videos einzubauen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Zunächst kannst Du Deine Videos bei Vimeo oder YouTube hochladen und anschließend in Deine Internetseite integrieren. Allerdings musst Du dann damit leben, das auch Werbung auf Deiner Website läuft. Willst Du hingegen Videos ohne Werbung abspielen und Videos direkt auf Deine Website hochladen, dann lässt sich eine App nutzen. Sie baut einen Player für Videos in Deine Website ein. Mit ihr ist sogar das Anlegen einer Playlist möglich, um etwa mehrere Videos hintereinander abzuspielen.

Ist das mit Wix.com möglich?
Ja
Mit Zusatzkosten verbunden?
Nein
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Zeitaufwand
15 Minuten

Hinweis: In der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung wird nur das direkte Hochladen von Videos auf Deine Website über die Video-App „iPlayerHD Video Hosting“ beschrieben. Wie sich YouTube-Videos auf Deiner Website einbinden lassen, wird im folgenden Beitrag beschrieben: Wix.com: So verknüpfst Du YouTube mit Deiner Website. Bei anderen Video-Plattformen, wie beispielsweise Vimeo läuft dieser Vorgang ähnlich ab.

Möchtest du allgemeine Informationen zum “Website erstellen” lesen?

Hier findest du einen Leitfaden zum Thema “Website erstellen” und einen Vergleich von Homepage Baukästen, mit dessen Hilfe du im Handumdrehen den passenden Anbieter für dein Website-Vorhaben finden kannst. Einen umfangreichen Testbericht zu Wix gibt es hier.

1 Videoplayer hinzufügen

Id 716 Bild 1 Id 716 Bild 1 Id 716 Bild 1

Im ersten Schritt logge Dich in Deinen Wix-Account ein und suche die Website heraus, die Du bearbeiten willst. Klicke dazu oben links auf „meinewebsite“ und ein Andockfenster öffnet sich. Darin musst Du lediglich auf den Button „Website bearbeiten“ klicken.

Id 716 Bild 1 A Id 716 Bild 1 A Id 716 Bild 1 A

Du befindest Dich jetzt im Bearbeitungsmodus Deiner Website (Website-Editor). Klicke auf das Plus-Zeichen am linken Seitenrand, mittels dem Du neue Inhalte hinzufügen kannst.

Id 716 Bild 1 B Id 716 Bild 1 B Id 716 Bild 1 B

Es geht ein Andockfenster auf. Dort wählst Du den Punkt „Video“.

Id 716 Bild 1 C Id 716 Bild 1 C Id 716 Bild 1 C

Wähle „iPlayerHD Video Hosting“, indem Du auf das Plus-Zeichen neben dieser App klickst.

Id 716 Bild 1 D Id 716 Bild 1 D Id 716 Bild 1 D

Bestätige im neuen Fenster, dass Du sie hinzufügen willst.

Du hast einen Player für Videos zu Deiner Website hinzugefügt.

Hinweis: Obwohl sie über den „+ Hinzufügen“-Button wie andere Funktionen bei Wix aufgerufen werden kann, ist die App „iPlayerHD Video Hosting“ kein ursprünglicher Teil von Wix, sondern eine externe App.


2 Erste Player Einrichtung

Id 716 Bild 2 Id 716 Bild 2 Id 716 Bild 2

Klicke zweimal auf den Player und es öffnet sich ein neues Fenster. Trage im Feld „Create Your iPlayerHD Account“ Deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf den grünen Button.

Id 716 Bild 2 A Id 716 Bild 2 A Id 716 Bild 2 A

Jetzt kommt ein neues Fenster und Du kannst Dir ein Video-Tutorial zum Player in englischer Sprache ansehen. Es lässt sich aber auch über das Kreuzchen oben rechts einfach wegklicken.


3 Video zur Library hinzufügen

Id 716 Bild 3 Id 716 Bild 3 Id 716 Bild 3

Alle Videos, die der Player wiedergeben soll, legst Du in der „Library“ ab.

Id 716 Bild 3 A Id 716 Bild 3 A Id 716 Bild 3 A

Um eines Deiner Videos der Library hinzuzufügen, klicke auf „Library“ und dann auf den grünen Button „Upload“.

Id 716 Bild 3 B Id 716 Bild 3 B Id 716 Bild 3 B

Jetzt öffnet sich ein Explorer-Fenster und Du kannst das Video auf Deinem Computer auswählen, was Du hochladen willst.

Im Bibliotheksfenster des Players siehst Du nun, dass ein Video hochgeladen wird.


Achtung:  Schließe während des Hochladens auf keinen Fall das Bibliotheksfenster. Sonst wird der Upload abgebrochen und Du musst von vorne beginnen.


Hinweis:  In der Free-Version des Players kannst Du nur ein Video hochladen und nutzen. In der Premium-Version, die 9,99 Euro pro Monat kostet, sind es so viele Videos, wie Du willst. Der Speicherplatz beträgt insgesamt 10 GB.


4 Video ansehen und entfernen

Id 716 Bild 4 Id 716 Bild 4 Id 716 Bild 4

Ist das Video hochgeladen, schließe das Bibliotheksfenster und klicke auf Deiner Wix-Webseite oben rechts auf „Vorschau“.

Id 716 Bild 4 A Id 716 Bild 4 A Id 716 Bild 4 A

Jetzt kannst Du Deinen Player sehen und ausprobieren, ob das Video läuft.

Id 716 Bild 4 B Id 716 Bild 4 B Id 716 Bild 4 B

Um das Video zu entfernen, klicke zweimal auf den Player und im sich neu geöffneten Fenster auf „Library“. Dort klicke einfach in der Spalte „Actions“ auf den roten Button mit dem schwarzen Kreuz. Das Video wird gelöscht.


5 Empfohlenes Videoformat

Damit die Videos optimal auf Deinem Player wiedergegeben werden, beachte bitte folgende Einstellungen beim Film-Export:


  • Codec: H264
  • Container: MP4
  • Auflösung und Bildrate so wählen, dass 5000 kbps nicht überschritten werden
  • maximale Dateigröße: 5 GB

Der Autor
Thomas Kirsche Magazin Thomas Kirsche Magazin Thomas Kirsche Magazin
Thomas Kirsche
Meine erste Website entwarf und programmierte ich im Jahr 2001. Damals faszinierten mich HTML und vor allem Flash und natürlich ansprechende Inhalte. Seit 2006 arbeite ich als freier Autor und Journalist. Dabei liebe ich es, unterschiedliche Themenfelder zu bearbeiten. Beim Blick über den Tellerrand sprießen nämlich nur so die Ideen. Schwerpunkte meiner Arbeit sind neben „SEO-Texten“, „Ratgebern“, „Produkttests“ auch „Bloggen“ und „Podcasting“ – ein wieder neu aufflammendes und spannendes Medium.