Strato Header Strato Header Strato Header

Strato: Testbericht

Platz 9 

   Sports Medal on Google

Note:
 2,5
Punkte: 67/100
Große Leistung, fairer Preis, viele Funktionen

Der Homepage Baukasten von Strato verdient sich durch Allrounderfähigkeiten eine Platzierung in den oberen Rängen.

Das große Plus beim Homepage Baukasten von Strato ist sein gutes Abschneiden in jedem unserer fünf Testbereiche. Hervorheben lassen sich höchstens die Bereiche Leistungsfähigkeit mit einer großen Anzahl an Unterseiten, die zu ihrer Webseite hinzugefügt werden können und jede Menge Speicherplatz sowie Vertrag & Kosten mit fairen Vertragsbedingungen, einer kostenlosen Testphase und einer ausgewogenen und branchenüblichen Preisstruktur. Auch der Funktionsumfang ist überdurchschnittlich gut. Vor allem die vollständig vorhandenen Grundfunktionen sollten hierbei erwähnt werden. Mit dem voll funktionsfähigen und seriösen Design kann der Homepage Baukasten ebenfalls überzeugen. Kunden können zwischen verschiedenen branchenspezifischen Vorlagen wählen und passen diese dann individuell an. Die Bedienung folgt einem äußerst logischen Aufbau und ist leicht zu erlernen. So lässt sich mit dem Homepage Baukasten von Strato im Handumdrehen eine eigene Webseite erstellen. Das Angebot des Hosting Anbieters passt daher zu jedem, der nicht besonders ausgefallene Wünsche hat.


Eine hohe Leistungsfähigkeit, branchenübliche Verträge, eine strukturierte Bedienung, ein vielfältiges Design und viele Funktionen - In der Gesamtwertung erhält Strato damit die Note "Gut".

1&1 IONOS Homepage
Star (Full) Star (Full) Star (Full) Star (Full) Star (Half)

24/7 Telefonsupport inkl.
Sehr einfache Bedienung

1,2
Sehr gut
1&1 IONOS Online-Shop
Star (Full) Star (Full) Star (Full) Star (Full) Star (Half)

Persönlicher Ansprechpartner
Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen

1,2
Sehr gut

Preise in der Übersicht

5,00€*Basic 

Für sehr kleine Hompages mit maximal 5 Seiten
9,00€*Pro 

Wenn Basic nicht ausreicht, ist der Pro-Tarif die erste Wahl (inkl. 2 Domains und bis zu 1.000 Seiten)
15,00€*Pro SEO 

Wie Pro, aber mit Ranking Coach. Hilft dabei besser in Google gefunden zu werden.

 

* Preis pro Monat für einen Jahresvertrag, Domain und SSL-Zertifikat inklusive. Einrichtungsgebühr: 5 €. Vergünstigte Preise im 1. Jahr verfügbar.


Detaillierter Test

Vertragsdetails (Gewichtung 10%)

Gem Stone on WhatsApp 2.17 Punkte: 56/ 100  

Ein Vertrag mit bekannten Stolperfallen sowie eine ausgeglichene und handelsübliche Preisstruktur - Mit diesen Merkmalen platziert sich Strato oberhalb des Durchschnitts.

Ein bisschen unglücklich ist es schon: Wenn ein Kunde sich nach exakt einem Jahr dazu entscheidet, seinen Strato Baukasten zu kündigen, muss er trotzdem weitere elf Monate bezahlen. Denn ein Strato Vertrag muss immer einen Monat vor Vertragsende gekündigt werden, sonst verlängert er sich um ein weiteres Jahr. Mit einer kostenlosen Testphase können sie immerhin vorher testen, ob der Baukasten wirklich etwas für sie ist. Weitere Tücken haben wir in den Geschäftsbedingungen nicht gefunden. Die Vertragsdetails sind im Anbietervergleich also eher mittelmäßig. Besser sieht es bei der Preisstruktur aus. Während die Preise grundsätzlich leicht unter dem Durchschnitt liegen, kann der Anbieter mit technischem Know-how und Leistung punkten. Außerdem gibt es zum "Privat"-Tarif eine individuelle Webseitenadresse (Domain) geschenkt, beim "Firmen Homepage"-Tarif sind es sogar zwei, beim "Firmen Homepage Pro"-Tarif drei. Des Weiteren unterscheiden sich die Tarife bei der Anzahl der kostenfreien Subdomains (z.B. subdomain.ihreDomain.de). Zudem wird beim "Firmen Homepage"-Tarif ein leicht unterschiedliches Vertragskonzept angewendet. Die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten ist 12 Monate kostenlos. Dafür muss eine Einrichtungsgebühr von 8,60 Euro gezahlt werden. Ein bisschen Schade ist es allerdings, dass es für Schnupperkunden keinen kostenlosen Tarif gibt.


Vor- und Nachteile lassen sich sowohl bei den Vertragsdetails als auch bei der Preisstruktur finden - Da wir aber mehr Vorteile gefunden haben bekommt Strato hier gerade noch ein "Gut".


Leistungsumfang (Gewichtung 20%)

Gem Stone on WhatsApp 2.17 Punkte: 81/ 100   

Ein riesiger Webseitenspeicher und eine großzügige Anzahl an Unterseiten zum Strukturieren ihrer Webseite - Damit landet der Strato Baukasten in der Leistungs-Spitzengruppe.

50 Gigabyte ist bei Strato eine Konstante. Egal welchen Tarif sie wählen, sie bekommen immer denselben Speicherplatz, um Bilder, Daten und Videos auf ihre Webseite hochzuladen. Für die meisten Webseitenprojekte sollte dieser Speicher aber ausreichend sein, private Kunden sind meist schon mit 1 GB gut bedient. Schließlich reicht 1 GB bereits für eine Bildergalerie mit 500 durchschnittlich großen Bildern. Wahlweise ließen sich auch 160 Unterseiten mit je drei Bildern anlegen. Um 50 GB voll zu bekommen, müssen sie schon einige hochauflösende HD-Videos zu ihrer Seite hinzufügen. Eine ernster zu nehmende Beschränkung stellt die maximale Anzahl von 20 anlegbaren Unterseiten im "Privat"-Tarif dar. Allerdings sollte dies den meisten Nutzern ausreichen. Mehr als acht Seiten (z.B. Startseite, Nachrichten, Über mich, Impressum, Kontakt, Links, ein Portfolio und einer Nachrichtenseite) benötigen die wenigsten privaten Webseitenprojekte. Wer mehr benötigt, kann einfach in den nächstteuren Tarif "Firmen Homepage" wechseln. Ab diesem können sie unendlich viele Unterseiten erstellen. Damit bietet Strato im Leistungsbereiche für jeden Kunden einen passenden Tarif. Probleme können Businesskunden höchstens bei sehr speicherintensiven Videodatenbanken bekommen.


Überragende Speicherplatzgröße und eine in zwei von drei Tarifen unlimitierte Seitenzahl - Dafür bekommt Strato die Note "Sehr gut".


Funktionsumfang (Gewichtung 25%)

Gem Stone on WhatsApp 2.17 Punkte: 68/ 100    

Hervorragende Abdeckung der Grundfunktionen und kleine Lücken bei den etwas spezielleren Funktionen - Der Funktionsumfang von Strato liegt ganz knapp hinter der Spitzengruppe.

Bilder, Logos und youtube-Videos einbinden, Bildergalerien und Slideshows erstellen, Google Maps Karten nutzen und einen Blog einbauen - Alle sieben, von unserer Redaktion als Grundfunktionen eines Homepage Baukastens definierten Funktionen kann der Strato-Editor vorweisen. Zudem beherrscht der obligatorische Text-Editor alle wichtigen Formatierungsfunktionen. Bei den erweiterten Funktionen für etwas speziellere Wünsche und Ideen tun sich hingegen Lücken auf. So fehlen die Social Media Optionen komplett. Damit können sie Facebook, Twitter und Co. allein anhand einer HTML-Code-Box zu ihrer Webseite hinzufügen. Vorhanden sich hingegen die meisten anderen wichtigen erweiterten Funktionen wie das Kontaktformular, eine E-Mail-Funktion und die Möglichkeit Dateien zum Download auf ihrer Webseite anzubieten. Bei den speziell auf Businesskunden zugeschnittenen Funktionen kann Strato ebenfalls punkten. Während Möglichkeiten zur Suchmaschinenoptimierung vorhanden sind und Besucher-Statistiken abgelesen werden können fehlt lediglich die Option, die komplette Seite in mehreren Sprachen anzubieten. Der Unterschied zwischen den Tarifen ist im Bereich Funktionsumfang gering. Der Weblog ist erst ab dem Tarif "Firmen Homepage" inklusive. Zudem wächst die Anzahl der E-Mail-Postfächer von 10 über 25 bis auf 50.


Perfekt bei den Grundelementen, stark bei den Businessfunktionen und eher mittelmäßig bei den spezielleren Funktionen - Das ergibt zusammen im Bereich Funktionsumfang die Note "Gut".


Design (Gewichtung 20%)

Gem Stone on WhatsApp 2.17 Punkte: 62/ 100     

Vielfältig aber qualitativ nicht auf dem neusten Stand - Das Design des Strato Baukastens spielt dennoch im oberen Mittelfeld mit.

Die Qualität des Webseiten-Design von Strato lässt leider etwas zu wünschen übrig. Während die meisten Layouts äußerst seriös daherkommen, fehlt insgesamt das Zeitgemäße. Das Design könnte ein wenig mehr Geradlinigkeit, eindeutige und klare Farben sowie innovative Kreativität gebrauchen. Immerhin sind die Vorlagen werbefrei. Außerdem kann der Kunde bei Strato aus einem riesigen Pool von 350 verschiedenen Designtemplates als Vorlage zur Gestaltung der eigenen Webseite auswählen. Die Templates sind zudem nach Branchen sortiert und kostenfrei. Als vielfältig lässt sich das moderne bis verspielte Layout also durchaus bezeichnen. Die Individualisierung der zur Auswahl gestellten Designs ist nur teilweise möglich. Während das Einfügen von eigenen Fotos, Logos und einem Textfeld im Hintergrund sowie in Kopf- und Fußzeile ohne Probleme möglich ist, lassen sich das Menülayout und die Seitenstruktur nicht verändern. Es lässt sich also weder bestimmen, wo sich das Menü und wo sich der Text befindet noch wie viele Seitenleisten es geben soll. Schriftarten und Farben lassen sich allerdings ändern. Auch beim Design macht der Editor keinen Unterschied zwischen den Tarifen.


Eher unterdurchschnittliche Qualität trifft auf riesige Vielfalt und mittelmäßige Individualisierbarkeit - Das Design des Strato Editors erhält von uns dennoch die Note "Gut".


Bedienung (Gewichtung 25%)

Gem Stone on WhatsApp 2.17 Punkte: 62/ 100      

Ohne Vorwissen strukturiert eine Webseite erstellen - Mit dem leicht verständlichen Editor landet Strato im Bereich Bedienung im oberen Mittelfeld.

Die Anmeldung ist die größte Hürde beim Homepage Baukasten von Strato. Sie müssen etliche Angaben wie Kontodaten und eine Wunschadresse, auf der ihre Webseite laufen soll (Domain), tätigen, bevor sie mit dem Erstellen der Seite beginnen können. Deshalb dauert die Anmeldung etwas länger als bei einigen anderen Anbietern. Im Anschluss läuft der Erstellungsprozess der Webseite dafür geordneter und dadurch auch schneller ab. Der komplett in deutscher Sprache gehaltene Editor ist in fünf sich selbst erklärende Menüpunkte unterteilt, in denen teilweise direkt an der sichtbaren Webseite gearbeitet werden kann. Diese Funktion nennt sich What-you-see-is-what-you-get-Editor. Aber auch innerhalb der anderen Bereiche des Editors sollten sie sich schnell intuitiv zurechtfinden. Der Support ist ebenfalls qualitativ hochwertig, kompetent und schnell. Bei den Kommunikationswegen fehlt leider eine Live-Chat-Funktion. Dafür sind die Kundenberater über Mail, Telefon und FAQ-Center erreichbar. Im Gegensatz zu anderen Anbieter in der Spitzengruppe bietet Strato somit einen kompakten Editor, der stringent durch die Webseitenerstellung führt. Zwischen den verschiedenen Tarifen gibt es im Bereich Bedienung keine Unterschiede.


Eine etwas längere Anmeldung, eine stringent strukturierte Webseitenerstellung und ein kompetenter Support - Damit bekommt der Strato Editor von uns ein "Gut."


Der Autor
Dieter Krestel Magazin Dieter Krestel Magazin Dieter Krestel Magazin
Dieter Krestel
Dieter Krestel ist seit dem Jahr 2000 als freier Journalist für Online-Medien, Zeitschriften und Fachmagazine tätig. Zu seinen Schwerpunkten zählen neue Technologien, Wirtschaft allgemein sowie der Bereich Wandern und Reisen. Neben seiner journalistischen Tätigkeit berät Dieter Krestel Unternehmen bei ihrer Kommunikationspolitik.