Klempner Ilze79 Panthermedia Net Klempner Ilze79 Panthermedia Net Klempner Ilze79 Panthermedia Net

Homepage für Klempner erstellen

...Schritt-für-Schritt zum eigenen erfolgreichen Internetauftritt!

Anstatt das Telefonbuch aufzuschlagen, greifen heutzutage immer mehr Leute zum Internet und erkundigen sich dort in Sekundenschnelle nach Adressen und Telefonnummern. Um den eigenen Kundenstamm zu erweitern ist es auch für selbstständige Klempner ratsam, sich eine eigene Internetseite zu erstellen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die eigene Internetseite ist im Netz kontinuierlich erreichbar, beständig und erzielt eine große Reichweite.

Kunden können sich außerdem über die angebotenen Leistungen direkt informieren und anschließend Kontakt per E-Mail oder Telefon aufnehmen. Während Visitenkarten oder Flyer schnell mal verlegt werden, können die Kontaktdaten auf der Webseite nicht verloren gehen und immer aufgerufen werden. 24 Stunden am Tag und von jedem Ort der Welt.

In dem folgenden Text wird ausführlich erklärt, wie Klempner eine eigene Internetseite erstellen können. Dabei geht es sowohl um die allgemeinen Vorteile der Webseite, als auch um wichtige Aspekte was den Inhalt und den Seitenaufbau betrifft. Zudem wird erläutert, warum ein Homepage-Baukasten gerade für Klempner oft der einfachste und kostengünstigste Weg zu einem professionellen Internet-Auftritt ist. Im Anschluss daran werden verschiedene Kriterien aufgelistet, die bei der Auswahl des geeigneten Baukasten-Anbieters helfen.


Vorteile: Homepage für Klempner

Die eigene Internetseite ist das Aushängeschild eines jeden Klempnerbetriebs. Durch eine überzeugende Aufmachung der Homepage kann das Vertrauen der Kunden gewonnen und neue Kunden geworben werden. Newsletter und aufgelistete Referenzen des Klempners stärken außerdem die Kundenbindung.

Präsenz im Internet demonstrieren

Werbung

Nach Handwerkern wird immer häufiger im Internet gesucht. Doch nur wer im Internet vertreten ist, kann auch gefunden werden. Die eigene Homepage gehört in vielen Branchen bereits zum Standard. Wer nicht im Internet Präsenz zeigt, gerät auch im realen Leben schnell in Vergessenheit – und gegenüber den Mitbewerbern ins Hintertreffen.

Eigene Leistung präsentieren

Digitales Know How

Bilder von der Arbeit lassen den Besucher der Website in den Arbeitsalltag blicken und vermitteln ein seriöses Bild von den Leistungen, die der Klempner anbietet. Je genauer und je besser der Eindruck ist den ein Betrieb vermittelt, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass man sich für den jeweiligen Klempnerbetrieb entscheidet.

Neue Kunden werben

Kunden Gewinnen

Ein guter Ruf ist häufig nicht mehr ausreichend, um langfristig auch neue Kunden zu gewinnen. Egal, ob auf Broschüren, auf Socialmedia-Portalen, Visitenkarten, Autos oder Plakaten: Die Adresse der eigenen Internetseite kann über verschiedene Plattformen zur Schau getragen werden. Auf der eigenen Homepage können Interessierte dann weiterführende Informationen aus erster Hand über den Klempner-Betrieb einholen.

Kontaktmöglichkeiten bieten

Rezeption

Auch wenn Menschen einen Klempner-Betrieb bereits kennen bzw. Kunde dort sind: Wer schnell nach einer Adresse oder Telefonnummer sucht, tut dies heute meist im Internet. Je besser und einfacher Kontaktdaten verfügbar sind, desto eher nehmen Kunden Kontakt auf – und desto besser für das Geschäft. Bei Klempnern kommt dazu, dass immer Menschen auch in Notsituationen wie etwa bei einem Rohrbruch im Internet nach Rat und Hilfe suchen. Wer als Klempner entsprechende Präsenz zeigt und einfache Kontaktmöglichkeiten bietet, kann auch langfristig Kunden gewinnen.


Beispielseiten: Homepage für Klempner

Im Internet lassen sich zahlreiche Anregungen finden, wie eine professionelle Klempner-Homepage aussehen kann. Für den eigenen Bedarf ist das sehr hilfreich, denn so entwickeln sich neue Ideen für die Konzeption und Gestaltung der neuen Homepage. Besonders Anfänger sollten sich vor der Erstellung der eigenen Internetseite einen Überblick verschaffen und sich andere Klempner-Homepages ansehen.


Wichtige Inhalte: Homepage für Klempner

Der Erfolg einer Internet-Präsenz hängt zum einen von guten Inhalten und zum anderen von einem übersichtlichen Seitenaufbau ab. Es bietet sich also an, dass man sich vorher gründlich überlegt, welche Informationen auf die Internetseite kommen sollen. Wenn die Inhalte feststehen, kann man den Seitenaufbau festlegen.


Klempner die ihre Website mit einem Homepage Baukasten erstellen, brauchen weder Programmierkenntnisse, noch müssen sie sich lange um Design-Fragen kümmern. Bei den meisten Baukasten-Systemen kann aus einer Reihe verschiedener Design-Vorlagen, sogenannter Templates, ausgewählt werden. Diese legen das Aussehen der Homepage in ihren Grundzügen fest und können bei vielen Baukästen bei Bedarf individuell verändert werden.


Die meisten Homepages von Klempnern haben ein ähnliches Grundgerüst, das aus folgenden Seiten und Unterseiten besteht

Startseite
Startseite
Startseite

Startseite/ Neuigkeiten

Eine der wichtigsten Seiten der Homepage ist die Startseite. Innerhalb weniger Sekunden entscheiden die Besucher, ob sie ein gutes oder schlechtes Bild von dem Klempnerbetrieb haben. Ansprechende Fotos von dem Unternehmen oder der Arbeit, ein einführender Text mit Angaben zum Leistungsspektrum, die Kontaktadresse sowie eine Telefonnummer sind wichtige Elemente, um die Aufmerksamkeit der Besucher zu erlangen und Seriosität auszustrahlen.

Fachinformationen
Fachinformationen
Fachinformationen

Leistungen

In diesem Bereich kann ein Klempner detailliert auf seine Leistungen eingehen. Bei dem Begriff Klempner denken viele Menschen nur an Sanitärarbeiten. Dabei übernehmen Klempner aber auch zahlreiche andere Arbeiten, wie beispielsweise im Bereich von Belüftungsanlagen. Als Grundregel gilt: je genauer und verständlicher jemand seine Leistungen anbietet, desto höher das Vertrauen und desto eher nehmen Website-Besucher bei Bedarf Kontakt mit dem Unternehmen auf.

Ueber mich
Ueber mich
Ueber mich

Über-Uns-Bereich

Wer einen Handwerker beauftragt, möchte in der Regel wissen mit wem er es zu tun hat. Im „Über-Uns-Bereich“ kann ein Klempner-Betrieb den Website-Besuchern Informationen über die Inhaber, die Mitarbeiter, die technische Ausstattung und auch die Firmengeschichte bieten. Je mehr dabei Personen im Vordergrund stehen, desto mehr Vertrauen wird aufgebaut und desto eher kommt es in der Folge zu Kundenanfragen.

Kontaktdaten
Kontaktdaten
Kontaktdaten

Kontakt-Feld

Je einfacher die Kontaktmöglichkeiten, desto besser für das Geschäft. Unter diesem Menüpunkt findet der Betrachter der Homepage eine Anfahrtsskizze samt Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Sofern die Anfahrtsskizze über Google Maps eingebunden wurde, kann der Kunde sich auch mithilfe des integrierten Routenplaners den Weg von seinem Wohnort bis zum Betrieb anzeigen lassen.

Impressum
Impressum
Impressum

Impressum

Aus rechtlichen Gründen sollte jede Internetseite ein Impressum beinhalten. Es kommt auch nicht auf den Inhalt oder die Art der Internetseite an, da der Webseiteninhaber bei einem fehlenden Impressum durch einen Anwalt abgemahnt werden kann. Beachtet werden muss bei der Erstellung des Impressums, dass es in maximal drei Mausklicks erreicht werden sollte und unter anderem den Namen, die Adresse und die Kontaktdaten des Webseitenbetreibers enthält. Hilfestellung bei der Gestaltung eines Impressums geben neben Anwälten auch Branchenvertreter. Auch mit dem Impressum-Generator von eRecht24 (https://www.e-recht24.de/impressum-generator.html) kann man rasch und einfach ein eigenes Impressum generieren.


Tipps zur Domain: Homepage für Klempner

Die Domain bezeichnet die URL, die in der Adresszeile des Browsers steht – oder einfacher gesagt, die Internet-Adresse. Eine passende Internet-Adresse sollte kurz und prägnant sein und beispielsweise aus dem eigenen Namen oder dem Namen des Betriebs bestehen. Um von Suchmaschinen besser gefunden zu werden, kann es auch Sinn machen den Begriff „Klempner“ oder den Firmenstandort in die Internet-Adresse aufzunehmen. Also beispielsweise "www.klempner-huber.de” oder ”www.klempner-huber-berlin.de”. Von zu langen oder zu komplizierten Domains ist allerdings auch aus Suchmaschinen-Sicht abzuraten. In Deutschland haben die meisten lokal tätigen Unternehmen heute eine Domain-Endung auf „de“ – dies kann auch für Klempner-Betriebe empfohlen werden.

Kann ich meine alte Domain verknüpfen?
Ja! Du kannst die Domain entweder umziehen oder mit dem Baukasten verbinden. Für den Umzug der Domain werden keine Programmierkenntnisse benötigt. Er ist mit wenig Aufwand auch von einem Laien durchführbar. Das Vorgehen unterschiedet sich von Anbieter zu Anbieter, alle Anbieter stellen jedoch ausführliche Anleitungen zur Domain-Verknüpfung bzw. dem Umzug zur Verfügung. Wende Dich bei Problemen einfach an Deinen Anbieter.

Tipps zur Erstellung: Homepage für Klempner

Grundsätzlich stehen drei unterschiedliche Methoden zum Erstellen einer eigenen Homepage zur Verfügung: Von Grund auf neu, von Hand zu programmieren; ein Content Management System (CMS) wie WordPress zu verwenden oder einen Homepage Baukasten zu benutzen. Für die beiden ersten Möglichkeiten sind umfassende Kenntnisse in Web-Programmiersprachen wie HTML und CSS erforderlich, wenn man ein akzeptables Ergebnis erzielen will. In Eigenregie ist das für die meisten Anwender nicht zu bewältigen, so dass sie auf die Hilfe von professionellen Web Designern und Internet Agenturen zurückgreifen müssen. Dafür entstehen aber schnell Kosten in einer Höhe von ca. 1200 € und mehr. So eine Summe kann nicht von jedem aufgewendet werden, und für manche Projekte wie einen Blog, eine private Homepage oder eine kleinere berufliche Internetpräsenz ist ein solcher Betrag auch nicht angemessen. Homepage Baukästen stellen mit ihrer unkomplizierten Bedienung und „Alles aus einer Hand“-Lösung eine kostengünstige und professionelle Alternative dar.

Homepage Baukasten
Homepage Baukasten

Der Homepage Baukasten

Wer nicht auf einen Homepage Baukasten zurückgreift, muss sich mit vielen einzelnen Programmen und Anbietern beschäftigen. So kann man beispielsweise die Domain (Internet-Adresse) bei dem günstigsten Anbieter bestellen, den Speicherplatz für eigentliche Homepage bei einem anderen, muss sich Zugangsdaten für den Server und extra Programme zum Datenaustausch mit diesem installieren und deren Bedienung erlernen. Das alles kostet Anfänger viel Zeit und Nerven, dabei ist an der eigentlichen Homepage noch gar nicht gearbeitet worden.


Der Homepage Baukasten hingegen vereint alle Werkzeuge für ein solches Projekt in sich. Innerhalb des Baukastens werden Elemente der Homepage per Mausbedienung zusammengestellt, eine der zahlreichen Design-Vorlagen nach eigenen Wünschen angepasst und Inhalte eingegeben. Alles geschieht online und wird sofort nach dem Klick auf das „Veröffentlichen“-Feld für alle sichtbar. Außerdem gibt es auch eine Live-Vorschau, mit der man die Homepage schon vor der Veröffentlichung auf Fehler prüfen kann.

Einfache Bedienung

Einfache Bedienung
Einfache Bedienung

Alle Homepage Baukästen nutzen eine Bedienoberfläche, die mit reiner Maussteuerung auskommt. Lediglich zur Eingabe der Inhalte ist die Tastatur erforderlich. Die Text-, Bild- und sonstigen Elemente werden an die gewünschten Stelle der Homepage gezogen, in ihrer Größe mit der Maus angepasst und Farben aus Farbpaletten ausgewählt.

Geringer Zeitaufwand

Geringer Zeitaufwand
Geringer Zeitaufwand

Dank der unkomplizierten Mausbedienung ist eine professionelle Homepage bereits innerhalb weniger Stunden erstellt. Dabei wird die Arbeit auch dadurch erleichtert und beschleunigt, dass es für viele häufig auf einer Homepage verwendete Elemente wie Kontaktformular oder Terminkalender bereits vorgefertigte Bausteine gibt.

Niedrige Kosten

Niedrige Kosten
Niedrige Kosten

Mit einem Homepage Baukasten lässt sich eine eigene Homepage nicht nur leicht selbst erstellen, sondern auch problemlos warten, ändern und aktualisieren. Das senkt nicht nur die Anschaffungs-, sondern auch die Unterhaltskosten. Dabei sind die monatlichen Gebühren für einen professionellen Anbieter mit durchschnittlich ca. 6 Euro sehr niedrig angesiedelt.


Empfohlene Anbieter: Homepage für Klempner

Wenn Sie eine professionelle Homepage für Ihr Vorhaben erstellen möchten, so sollten Sie darauf achten, dass der Anbieter Ihrer Wahl die nachfolgend aufgeführten Kriterien erfüllt. Wenn Sie auf den Button mit der Aufschrift „Anbieter vergleichen“ klicken, dann gelangen Sie auf die vorgefilterte Ansicht unseres Vergleichsrechners, welche alle empfohlenen Anbieter für Ihr Vorhaben auflistet – sprich, nur diejenigen Anbieter, die alle nachfolgend genannten Leistungen erfüllen.

Check

Eigene Internet-Adresse

Die Internet-Adresse ist eines der wichtigsten Kennzeichen, um ein Unternehmen oder ein sonstiges Angebot im World Wide Web zu charakterisieren. Kostenlose Baukasten-Anbieter bieten nur sogenannte Sub-Domains an. Bei einer Sub-Domain ist der Name des Anbieters in der Internet-Adresse enthalten – also beispielsweise „meine-homepage.baukastenname.de“. Eine eigenständige Internetadresse wie etwa „meine-homepage.de“ wirkt in jedem Fall professioneller.

Check

Homepage ohne Fremdwerbung

Mit einer Homepage sollen Interessenten für das eigene Angebot/ Vorhaben begeistert werden. Dabei ist es eher hinderlich, wenn beispielsweise Werbung des Homepage-Baukasten-Anbieters auf der eigenen Webseite angezeigt wird. Dies kann unprofessionell wirken und den Besucher verwirren. Falls Werbung auf der Seite vorkommt, dann sollte sie nur sehr diskret und in geringem Maße auf der Seite angezeigt werden.

Check

Empfohlener Mindestspeicher

Eine professionelle Homepage braucht Platz zum Wachsen. Daher sollte der Speicherplatz nicht zu knapp bemessen sein, um möglichen Erweiterungen Raum zu bieten. Man sollte sich vorher ausrechnen: Bei einer Bildgröße von durchschnittlich 1 MB pro Bild reichen 3 GB Speicherplatz für ca. 3000 Bilder. Bei Full-HD-Videoclips mit einer durchschnittlichen Größe von 150 MB reicht es für mehr als 20 kurze Videos.

Check

Für Smartphones optimiert

Heutzutage informieren sich bereits mehr als 50% der Deutschen mithilfe eines Smartphones im Internet und die mobilen Zugriffe steigen noch immer weiter an. Umso entscheidender ist es, dass die eigene Homepage für mobile Endgerät optimiert ist. So können die Interessenten auch von unterwegs aus mit ihrem Smartphone ohne Einschränkung oder verzerrte Darstellung auf die Homepage zugreifen und die Info-Angebote nutzen.

  • Check Eigene Internet-Adresse
  • Check Homepage ohne Fremdwerbung
  • Check Empfohlener Mindestspeicher
  • Check Für Smartphones optimiert
Ab 0,99 EUR / Monat
Anbieter anzeigen »

Kostenlose Anbieter: Homepage für Klempner

Wenn Sie lediglich eine private Homepage mit geringem Leistungsumfang planen, so können Sie auch kostenlose Anbieter in Erwägung ziehen. Beachten Sie jedoch, dass kostenfreie Baukästen keine eigene Internet-Adresse beinhalten und fremde Werbung auf Ihrer Homepage eingeblendet wird. Über den nachfolgenden Button mit der Aufschrift „Anbieter vergleichen“ gelangen Sie auf die vorgefilterte Ansicht unseres Vergleichsrechners, welche alle kostenfreien Anbieter auflistet.

  • Cross Eigene Internet-Adresse
  • Cross Homepage ohne Fremdwerbung
  • Check Empfohlener Mindestspeicher
  • Check Für Smartphones optimiert
0,- EUR / Monat
Anbieter anzeigen »

Avatar Erstellt von:
Nicole Kuska
Homepage-Expertin
Erstellt am:
Zuletzt aktualisiert am: