Css Editor Css Editor Css Editor
  1. Startseite »
  2. Website erstellen »
  3. Offline oder Online

Homepage Baukästen: Offline vs. Online

...Hier finden Sie alles Wissenswerte zum Thema

Heutzutage kann jeder eine Homepage erstellen. Möglich wird dies durch das umfangreiche Angebot an Homepagebaukästen, mit denen auch ohne großes Vorwissen im IT-Bereich eine ansprechende Seite gestaltet werden kann. Einzelne Elemente wie Bilder, Videos und Texte können im Baukasten einfach an die gewünschte Stelle gezogen und dort weiterbearbeitet werden.

Bei der großen und stetig wachsenden Auswahl an Anbietern und Programmen für die Erstellung einer Internetseite kann man leicht den Überblick verlieren. Der folgende Text zieht einen Vergleich zwischen Online und Offline Baukästen und hilft den richtigen Anbieter für die persönlichen Zwecke zu finden.


Zwei Arten von Homepage Baukästen

Beim Erstellen und Bearbeiten der eigenen Homepage gibt es im Grunde zwei verschiedene Vorgehensweisen. Bei vielen Anbietern kann im Internet eine eigene Homepage angelegt werden. Das funktioniert mit den Online Homepage Baukästen. Die andere Möglichkeit ist einen Offline Baukasten zu verwenden. Bei Offline Baukästen wir die Seite lokal am PC erstellt und erst dann wenn sie fertig ist, ins Internet hochgeladen und veröffentlicht.


Der Baukasten im Netz

Die Homepagebaukästen der Anbieter im Internet unterscheiden sich zwar in ihrem Aufbau, funktionieren in der der Regel aber immer nach einem ähnlichen Prinzip. Mit der Wahl einer Internet-Adresse, unter der die Website im World Wide Web zu finden sein soll, wird online ein Platz für die Homepage eingerichtet. Für das Grundgerüst der Website kann dann eine Designvorlage, das Template, gewählt werden. Im Anschluss muss die Homepage nur noch mit Inhalt gefüllt werden. Die Baukästen stellen dabei eine Art virtuellen Werkzeugkasten zur Verfügung, mit dessen Hilfe die gewünschten Elemente auf der Seite platziert werden können. Änderungen, die an der Seite durchgeführt werden, sind direkt im Internet sichtbar.


Homepages Offline bearbeiten

Die Offline Baukästen ähneln ihren Gegenstücken im Internet hinsichtlich der Bedienung stark. Der größte Unterschied liegt darin, dass bei Offline Baukästen die Homepage in einem Programm auf dem Computer bearbeitet wird und erst im Anschluss auf einen Server geladen wird. Eine Internetverbindung wird also erst dann benötigt, wenn die Seite veröffentlicht werden soll.


Im Vergleich - Verfügbarkeit

Offline Homepage Baukasten

  • Die Homepage kann nur an dem Computer, auf dem die Baukasten Software installiert ist, bearbeitet werden

Online Homepage Baukasten

  • Die Homepage kann im Internetbrowser jedes Computers bearbeitet werden

Im Vergleich - Benutzer

Offline Homepage Baukasten

  • Nur ein Benutzer kann die Homepage bearbeiten

Online Homepage Baukasten

  • Mehrere Benutzer können an der Homepage arbeiten

Im Vergleich - Internetverbindung

Offline Homepage Baukasten

  • Das Bearbeiten der Homepage ist auch ohne aktive Internetverbindung möglich

Online Homepage Baukasten

  • Ohne aktive Internetverbindung kann die Seite nicht verändert werden

Im Vergleich - Webhosting

Offline Homepage Baukasten

  • Domain und Speicherplatz für die Seite müssen bei einem Anbieter erworben werden, damit die Seite veröffentlicht werden kann

Online Homepage Baukasten

  • Der Anbieter des Baukastens übernimmt gleichzeitig das Webhosting und stellt einen begrenzten Speicherplatz zur Verfügung

Im Vergleich - Kosten

Offline Homepage Baukasten

  • Zusätzliche monatliche Kosten für das Webhosting zum Kaufpreis des Programmes

Online Homepage Baukasten

  • Geringe monatliche Kosten für das Komplettpaket aus Baukasten und Webhosting

Im Vergleich - Verwendung lokaler Daten

Offline Homepage Baukasten

  • Unkomplizierter und schneller Zugriff auf lokal gespeicherte Daten

Online Homepage Baukasten

  • Daten müssen erst hochgeladen werden, bevor sie verwendet werden können

Im Vergleich - Seitenumzug

Offline Homepage Baukasten

  • Ein Anbieterwechsel ist möglich, da die Seite lokal bearbeitet und erst später auf einem Server abgelegt wird

Online Homepage Baukasten

  • Bereits erstellte Seiten können nicht auf einen Anbieter übertragen werden

Online oder Offline?

Ob es besser ist einen Offline oder einen Online Homepage Baukasten zu verwenden, lässt sich pauschal nicht sagen. Wichtig ist vor der Auswahl zu überlegen, welche Faktoren für die eigene Homepage von Bedeutung sind. Dabei hilft ein Blick auf die oben genannten Vor- und Nachteile der beiden Varianten. Wenn mehrere Personen die Seite bearbeiten sollen, ist beispielweise ein Online Baukasten nötig. Soll die Homepage unterwegs ohne Internetverbindung verändert werden, ist das nur mit einem Offline Baukasten möglich.


Den Richtigen finden

Ist die Wahl zwischen Online und Offline Baukasten erst einmal getroffen, muss trotzdem noch der richtige Anbieter, beziehungsweise das richtige Programm, gefunden werden.

Zu den Offline Baukästen zählen unter anderem Zeta Producer Desktop CMS, Magix Web Designer und Adobe Dreamweaver. Wichtig bei der Auswahl ist hier darauf zu achten, dass es vom Programm eine kostenlose Testversion gibt. Nicht jedes Baukasten Programm eignet sich hinsichtlich Bedienung und Funktionalitäten für jeden Benutzer.

Zu den bekanntesten Online Homepage Baukästen zählen jimdo, wix und der Baukasten von 1&1. Für einen Überblick über die Leistungen der einzelnen Anbieter hilft ein Blick in den Anbieter-Vergleich. Diesen finden Sie hier. (https://www.homepage-ratgeber.de/homepage-baukasten-vergleich/)



Avatar Erstellt von:
„Homepage-Ratgeber.de“-Redaktion
Homepage Experten
Erstellt am:
Zuletzt aktualisiert am: